Allwetter Outdoordecke verschied. Größen 125 cm, 135 cm, 145 cm

Kundenanfrage 1:

Liebes Beratungsteam,

ich suche eine Allwetterdecke für den Temperaturbereich –8 Grad bis ca. +15 Grad. Mich hat die Outdoordecke free moving 1800D 0g +Cooldry interessiert. Allerdings bin ich bei der Auswahl der Größe und des Schnitts überfordert:

Mein Pferd (lettisches Warmblut, Wallach, Stockmaß 1,62m) steht in einer Paddockbox mit täglichem Koppelgang zusammen mit weiteren 5 Pferden. Wälzen und Spielen kommt täglich vor. Seine bisherige Regendecke ist eine ungefütterte Regendecke mit 150cm Rückenläge.

Die Rückenlänge entsprechend ihrer “roten Linie” habe ich bei meinem Pferd mit 135cm gemessen (wobei mir das irgendwie kurz vorkommt). Er hat eine kräftige Brust und Hals. Ich habe versucht, die Brustbreite und den Brust-/Halsumfang zu messen, falls das hilft: Bilder (nicht schick und schön) finden Sie im Anhang.

Falls Sie noch weitere Angaben oder andere Fotos benötigen melden Sie sich gern. Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.

Unsere Empfehlung:  Outdoor free moving 1800D 0g +Cooldry in Gr. 145 cm

 

Kundenanfrage 2:

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe für meinen Hengst eine Outdoordecke bei ihnen bestellt (Freemoving XL – 135cm), wobei ich mir bei der Passform nicht sicher bin. Ich habe bereits eine Freemoving Highneck 135 cm mit 200g Füllung von Ihnen. Leider ist bei dieser bereits ein Riss am Highneck entstanden, was eventuell durch die Fehlpassung entstanden ist. Ich möchte Sie bitten mich zu beraten.

Leider rutscht sie immer nach hinten und übt Druck auf den oberen Hals/Widerrist aus (daher wohl der Riss im Neckbereich). Gut sichtbar ist das, wenn er vom Liegen aufsteht.

Mein Hengst ist ein P.R.E. mit einem Stockmaß von 1,60m.  Foto ohne Decke im Anhang. Ich benötige eine Decke für den Einsatz außerhalb während der Winterzeit. Es soll eine Füllung von 50g sein, da die Decke lediglich spontan eingesetzt wird, wenn kein Unterstand zur Verfügung ist und es regnet oder stark schneit – damit er trocken bleibt und nicht friert.

Die tatsächliche Rückenlänge meines Hengstes beträgt 136 – 138 cm. Vielen Dank für Ihre Antwort.

High Neck Regendecke für Araber Berber Mix

High Neck Regendecke

Unsere Antwort:

die von Ihnen gekauften Outdoordecken sind für Pferde mit breiter Brust geeignet. Ihr Pferd hat eine schmale Brust.

Wir würden Ihnen empfehlen es einmal mit der Modell-Serie Raincape zu versuchen, z.B. Art.-Nr. 13155 in Gr. 135 cm oder Art.-Nr. 13400 in Gr. 135 cm.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Outdoordecke ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

 

Kundenanfrage 3:

erstmal möchte ich Ihnen ganz herzlich für dieses tolle Angebot danken!

Nun zu meinem Anliegen: Vor vier Monaten habe ich eine 30 Jahre alte Island Mix Stute in stark verwahrlostem Zustand übernommen. Viel zu dünn, schlechte Zähne, Sommerekzem, Koppen, apathisches Auftreten. Nun ist sie wieder munter, Sommerekzem und Koppen sind nach entsprechender Fütterung weg, allerdings hat sie seit es wirklich kalt ist, abgenommen. Sie wird im Offenstall gehalten. Da sie wohl nicht genug Heuersatz zu sich nehmen kann, um ihr Gewicht zu halten, möchte ich sie mit einer ungefütterten Regendecke eindecken.

Ihr Stockmaß beträgt 138 cm und ihre Rückenlange 123 cm.

Anbei die zwei Fotos, eines im aktuellen Zustand und eines mit noch kürzerem Fell von der Seite. Ich hoffe das Foto von vorne ist ausreichend.

Vielen Dank schon im Voraus und noch einen schönen Tag,

Unsere Empfehlung: Outdoordecke free moving, Art-Nr. 13650 in Gr. 125 cm

 

Kundenanfrage 4:

Guten Tag,

ich interessiere mich für Ihre Regendecke Rainmax lite mit Fleece & Cool Dry 1800 D.

Für meine 17-jährige Araberstute suche ich eine Regendecke, welche ich bei grosser Kälte und anhaltendem Regen/Schnee zwischendurch auflegen kann oder auch mal abends nach dem Reiten, wenn sie stark geschwitzt hat. Sie ist normalerweise nicht gedeckt und hat eine Auslaufboxe bzw. tagsüber ist sie mit 3 weiteren Pferden im Auslauf oder Weide mit Unterstand.

  • Vollblut-Araberstute
  • Stockmass 155cm
  • Gemessene Rückenlänge 127cm

Ich habe ihr auf einem Foto die Allwetter Outdoordecke eines anderen Herstellers in Grösse 130cm aufgelegt, doch diese ist ihr zu lang, obwohl sie bei den Abschwitzdecken oftmals Grösse 130cm hat.

Ist diese Rainmax lite mit Cool Dry geeignet und welche Grösse empfehlen Sie mir?

Unsere Empfehlung: Rainmax Cool Dry in Gr. 125 cm

 

Kundenanfrage 5:

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer passenden Pferdedecke. Unser Haflinger ist 25 Jahre alt, steht im Offenstall und war seither nie eingedeckt. Sein Fell wirkt heuer etwas dünner; mehrere Anzeichen deuten daraufhin, dass ihm bei den momentanen Temperaturen kalt ist. Seine Rückenlänge, je nachdem ob ich die Mulde des Senkrückens mitmesse oder nicht: 135cm / 130cm; viel Bauch!

Stockmaß 143cm, bisherige Größe der Pferdedecke 135cm. Die Outdoordecke soll einen halben Halsteil haben, ich tendiere eher zu einer Decke mit etwas Wattierung, bin mir aber nicht sicher.

Unsere Nachbarin hat von Ihnen die Pferdedecke Art.Nr. 13400 in Größe 135cm. Sie erscheint mir beim Anprobieren etwas groß (Rückenlänge) und die Seitenbereiche für das Kleinpferd etwas zu lang.

Im Anhang zwei Bilder unseres Pferdes.

Für einen Rat bei der Kaufentscheidung wäre ich Ihnen dankbar.

Unsere Antwort: 

Besten Dank für Ihre Anfrage. Leider führen wir keine Pferdedecke mit halbem Halsteil im Sortiment, die für Ihren Haflinger passend wäre. Sollten Sie auch an einer Decke ohne halbes Halsteil Interesse haben, so können Sie sich gerne nochmals melden.

Outdoordecke 145 für verschiedene Pferdetypen

Outdoordecke 145 für verschiedene Pferdetypen

 

, , , , ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. Winterdecken für ungeschorene Pferde ohne Scheuerstellen | Welche Pferdedecke für mein Pferd? - 27. Januar 2015

    […] ist knapp 26 Jahre alt und wird gesundheitlich empfindlicher. Mein TA hat empfohlen, dass er im Winter bei nasskaltem Wetter eine Regendecke tragen sollte. Mit dem Thema Pferdedecke hatte ich mich bisher nicht beschäftigt. […]

Schreibe einen Kommentar