Winterdecken für ungeschorene Pferde ohne Scheuerstellen

Winterdecken Beratung Nr.1:

Hallo liebes Fedimax-Team,

ich suche eine Regendecke für meinen etwa 1,40 großen Merens-Wallach. Sehr wichtig ist dabei, dass diese eine Abschwitzfunktion hat.

Er lebt im Offenstall und trägt eigentlich keine Winterdecken, aber nach gewissen Anstrengungen schwitzt er und man bekommt ihn kaum trocken. Er hat viel Fell, deswegen sollte es nichts mit dicker Fütterung sein. Aber auch nichts mit Fleece als Innenfutter, da sich sonst immer Scheuerstellen an der Schulter bilden.

Die Rückenlänge ist in etwa 1,33m.

Wir haben für ein anderes Pferd die „Regendecke mit Fleece Rainmax lite-Cooldry“ in 1,35m. Die ist ihm leider an der Brust zu eng und vor allem mit gesenktem Kopf ist zu wenig Platz und es spannt auf dem Widerrist.

Ich danke im Voraus für Ihre Hilfe!

Mit freundlichen Grüßen

Winterdecken Empfehlung Nr. 1:

Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihren Merens Wallach folgendes Outdoordecken Modell.

Artikel Nr. 13444 in Größe 135 cm (glattes Innenfutter mit 50 g Wattierung)

 

Winterdecken Beratung Nr.2:

Guten Tag,

gerne würde ich Ihr Angebot einer kostenlosen Passformberatung in Anspruch nehmen und anschließend eine Winterdecke kaufen.

  1.  Mein Islandwallach ist knapp 26 Jahre alt und wird gesundheitlich empfindlicher. Mein TA hat empfohlen, dass er im Winter bei nasskaltem Wetter eine Regendecke tragen sollte. Mit dem Thema Pferdedecke hatte ich mich bisher nicht beschäftigt. Habe deshalb eine Regendecke ausgeliehen, von der ich glaubte, dass sie passt. Das Ergebnis war wie zu erwarten: der Halsausschnitt war zu groß und ist hinter den Widerrist gerutscht, wo er jetzt eine 1×3 cm kahle Scheuerstelle hat. Mist. Ich denke, die neue Regendecke sollte wasserdicht und mittel wattiert sein, und ohne Fleece Futter.
  2.  Isländer
  3.  Stockmaß 139 cm
  4.  Rückenlänge vor Widerrist bis Schweifansatz: 135 cm
  5.  Bisherige Decke: kann ich leider nicht sagen, hatte bisher keine Winterdecke. In der ausgeliehenen ist kein Schild mehr.
  6.  Fotos – anbei

Ich hoffe, diese Angaben reichen für eine Beurteilung. Sollten Sie noch Fragen haben, melden Sie sich gerne.

Mit freundlichen Grüßen

Winterdecken Empfehlung Nr. 2:

Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihren Island Wallach folgendes Outdoordecken Modell:

Artikel Nr. 13666 in Größe 135 cm ( glattes Innenfutter mit 50 g Wattierung)

 

 

Outdoordecke 135 für Quarter Horse

Outdoordecke 135 für Quarter Horse

, , , , , ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. Outdoordecke Passform - 11. März 2015

    […] Wetterverhältnissen ausgesetzt ist. Zudem sollte sie besonders reißfest sein. Mein Pferd hat sehr weiches und empfindlichliches Fells, daher sollte die Unterseite der Regendecke für dieses Bedürfnis geschaffen […]

  2. Outdoordecke Abschwitzdecke – Welche Pferdedecke für mein Pferd? - 20. März 2015

    […] Artikel Nummer 13185 Rainmax in Größe 145 cm mit 50 g Wattierung und glattem Innenfutter […]

  3. Outdoordecken für das ganze Jahr - 11. Juni 2015

    […] steht. Ich benötige eine Regendecke für den Sommer und eine für Herbst und Winter. Er wird nicht geschoren und ist auch nicht kälteempfindlich. Seine Maße sind […]

  4. Winterdecke - Wann und Wie eindecken? - 27. Juli 2015

    […] die den ganzen Tag Weidegang haben, oder im Offenstall aufgestallt sind, können durchaus auch dickere Wattierungen vertragen. Auch hier gilt natürlich – Ausnahmen bestätigen die Regel […]

  5. Outdoordecke für Pferd in Offenstall - 22. August 2015

    […] Regendecke ist das Innenfutter aus Cooldry Fleece, bei dem von uns vorgeschlagenen Modell ist das Innenfutter aus glattem Polyester mit einer 50 g Wattierung. Beide Regendecken sind von der Warmhaltung identisch und […]

  6. Turnoutdecke für Pferde - 23. November 2015

    […] Pferdedecken Modell hat eine 50 g Wattierung und glattes Innenfutter, und ist für ein ungeschorenes Pferd für den gewünschten Einsatzzeitraum geeignet. Bitte führen Sie vor Ort und auch in der […]

Schreibe einen Kommentar