Regendecke mit Füllung für Trakehner

Guten Tag,

für meinen Trakehner benötige ich eine robuste Regendecke, gegebenenfalls mit Füllung. Unten habe ich einige Angaben zum Verwendungszweck und für Ihre Empfehlung zusammengestellt.

Die 7 jährige Trakehner Stute steht in ganzjähriger Aktivstall-/Offenstallhaltung. Hier soll sie die Pferdedecke tragen. Das Futter wird von einem Automat aufgenommen, bei der sie mit dem Kopf bis fast ganz runter muss. Das Pferd ist eher nicht kälteempfindlich und schwitzt bei/nach der Arbeit (wenn überhaupt) nur gering nach. Sie zeigt Unwohlsein, bei einer zu warmen Pferdedecke (Unruhe, häufiges Wälzen, ausschlagen). Daher denke ich auch an eine Pferdedecke mit 50-100 gr Füllung, bei der ich nach Bedarf / sehr kalten Witterung eine 100 gr Stalldecke drunter anziehe.

Vor einem Jahr wurde ein Kissing Spines Befund festgestellt, der ihr derzeit keine Probleme bereitet. Ihre Ceramic Energy Produktlinie habe ich noch nicht ausprobiert – finde sie aber sehr interessant.

Rainmax Decken sprechen mich von der Beschreibung an. Die Pferdedecke soll innen ganz glatt sein, weil das Fell eher empfindlich ist / schnell bei Reibung bricht. Für die Brustverschnallung wären zusätzliche Karabiner schön für Schnellverschluss. High Neck habe ich noch nicht ausprobiert, finde ich jedoch ansprechend

  1. Rasse des Pferdes: Trakehner
  2. Stockmaß des Pferdes: 1,63 m
  3. gemessene Rückenlänge – gemäß Messanleitung 1,40 m / in Haltung wie Foto auf Ihrer Website kürzer / in Haltung Futteraufnahme (siehe letztes Foto, Automat etc.) länger
  4. bisherige Pferdedecken – Größe: 1,45 m
  5. Fotos sind im Anhang.

Unsere Empfehlung für eine Regendecke mit Füllung für Trakehner

Da das Pferd als Trakehner eher eine schmale Brust und einen schmalen Hals aufweist empfehlen wir das Modell Raincape in Gr. 145 cm. Durch den vorgezogenen Halsansatz wird der Halsausschnitt verkleinert und passt sich somit Pferden mit schmaler Brust besser an als eine Pferdedecke mit normalem Halsausschnitt aus unserem Sortiment.

Art.-Nr. 13155: Hierbei handelt es sich um die High Neck Regendecke mit 100g Wattierung und glattem Polyester – Innenfutter. Dieses Deckenmodell wird von vielen Kunden für die gesamte milde Winterzeit verwendet, sofern es sich, wie bei einem Trakehner, eher um ein schmaleres Pferd handelt.

Von der Verwendung sogenannter Stalldecken als Unterziehdecke raten wir dringend ab, da die Bewegungsfreiheit des Pferdes unter 2 Decken leidet.

, , , , ,

Comments are closed.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.