Tag Archives | Regendecke Offenstall

Regendecke mit Innenfutter

haflinger-462510_640Kundenanfrage für eine Regendecke mit Innenfutter für einen Haflinger im Offenstall:

Guten Tag, ich benötige für meinen Haflinger im Offenstall bitte eine Passformberatung. Ich möchte eine Regendecke für ihn kaufen, die er dauernd tragen kann. Da ich ihn jetzt erst den ersten Winter besitze, weiß ich nicht genau, welches Innenfutter sinnvoll wäre. Wie dick sollte die Wattierung sein? Haben Regendecken ohne den Fleece Innenfutter auch eine Abschwitzfunktion? Er schwitzt momentan nicht stark, aber laut Vorbesitzerin wäre es sinnvoll ihn im Winter zu scheren, da er dann wirklich richtig nass ist nach dem Reiten. Brauche ich dann  zwei verschiedene Outdoordecken? Über eine Beratung würde ich mich freuen. Folgende, von Ihnen benötigte Angaben:

  1. Rasse: Haflinger Wallach, 8 jährig. War bis 5 jährig Hengst
  2. Stockmaß 1,50 m
  3. Rückenlänge 1,35m
  4. Offenstallhaltung, mit 3 weiteren Ponies, momentan mit Winterfell. Evtl. Teilschur geplant

Passformberatung und Regendecken Modell Empfehlung Fedimax:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl einer geeigneten Regendecke, mit dem jeweilig passenden Innenfutter, für Ihren Haflinger behilflich. Wir würden Ihnen in Ihrem Fall eine Pferdedecke mit glattem Innenfutter empfehlen. Dieses eignet sich bei Pferden, die im Offenstall gehalten werden besser, da das glatte Innenfutter in der Bewegung schön über das Fell gleitet und die Regendecke so auch nach dem Spielen und Wälzen einfacher in die Ausgangsposition zurück rutschen kann. Zusätzlich ist das glatte Innenfutter bei geschorenen Pferden besser geeignet, da das Fleecefutter durch die rauhe Oberfläche auf dem kurzen Stoppelfell „bremsen“ kann. Wir würden Ihnen für Ihren Haflinger folgende Outdoordecken empfehlen

Artikel Nummer 13185 Übergangsdecke Rainmax mit 50 g Wattierung und glattem Innenfutter in Größe 135 cm für den momentanen Einsatz bei Ihrem Pferd im ungeschorenen Zustand

Artikel Nummer 13244 Winterdecke Rainmax mit 200 g Wattierung in Größe 135 cm für Ihr Pferd im Winter mit Teilschur

Beide, von uns empfohlenen, Regendecken besitzen aufgrund der verwendeten hoch atmungsaktiven Materialien und Wattierung eine Abschwitzfunktion. Sollte im Winter Ihr Pferd nach dem Reiten sehr stark schwitzen, würden wir Ihnen empfehlen durch eine herkömmliche Abschwitzdecke die größte Nässe aus dem Fell zu nehmen, bevor Sie die Regendecke für den Offenstall auflegen.

Anmerkung der Kundin:

Vielen Dank für die tolle Beratung. Ich habe beide Outdoordecken bestellt, und beide Pferdedecken liegen wie angegossen auf meinem Haflinger. Da ich eh immer ein Stück zur Vereinsreithalle im Ort reiten oder laufen muss, ist nach dem Reiten durch eine Abschwitzdecke eh schon die gröbste Nässe aus dem Fell raus. Trotzdem Danke für die Info.

Pferd im Winter eindecken

1

Regendecke für PRE im Offenstall

Liebes fedimax-Team, bitte senden sie mir einen Regendecken Vorschlag für  meinen PRE im Offenstall. Nachfolg die Daten von meinem Pferd:

Schildern Sie uns für welchen Einsatzzweck Sie die neue Pferdedecke wünschen:  Eine Regendecke zum Wetterschutz im Offenstall

Rasse des Pferdes: PRE, 4 Jahre

Stockmaß des Pferdes: 159cm

gemessene Rückenlänge – gemäß obiger Messanleitung: 135cm

bisherige Pferdedecken – Größe: Bisher keine Regendecke

Die Fotos von meinem Pferd sind im Anhang. Ich bin sehr auf Ihre Regendecken Empfehlung gespannt.

Regendecken Empfehlung einer Regendecke für PRE im Offenstall

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell   Regendecke Rainmax lite Cooldry 1800D      Art.-Nr.  13019  in Gr. 135cm

Der Halsausschnitt wird für Ihr Pferd vermutlich zu groß sein, daher empfehlen wir Ihnen die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke Rainmax auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen. Nachdem wir davon ausgehen das Ihr 4-jähriges Pferd im Brustbereich noch etwas zunimmt, können Sie die Falten nach gegebener Zeit wieder auftrennen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Regendecken ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Pferdedecken eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Regendecke für PRE im Offenstall

Regendecke für PRE im Offenstall

 

1

Regendecke mit Abschwitzfunktion für Pferd in Offenstall

Kundenanfrage einer Regendecke mit Abschwitzfunktion für Pferd in Offenstall

Sehr geehrte Damen und Herren, wir suchen eine Regendecke mit Abschwitzfunktion für unser Pferd, welches ab April in einem Offenstall steht. Bei unserem Pferd wurde letzten Herbst Kissing Spines diagnostiziert.

  • Rasse des Pferdes: Oldenburger Wallach, 7 Jahre
  • Stockmaß des Pferdes: 1,69 m
  • gemessene Rückenlänge – gemäß obiger Messanleitung: 1,35m
  • bisherige Pferdedecken – Größe: 1,45m

Anbei sende ich Ihnen die 2 gewünschten Fotos (von vorne und seitlich) – und bedanke mich jetzt schon vorab für Ihre Bemühungen und die Beratung.

Regendecken Empfehlung einer Regendecke mit Abschwitzfunktion für Pferd in Offenstall

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell   Regendecke mit Abschwitzfunktion Rainmax lite – Cooldry 1800D    Art.-Nr.  13019  in Gr. 145cm

oder Alternativ

das Modell   fedimax Ceramic Energy Rainmax 50g Ceramic Regendecke    Art.-Nr.  13920 in Gr. 145cm

Sollte der Halsausschnitt Ihrem Pferd zu groß sein, würden wir Ihnen empfehlen die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Regendecken Rainmax auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Regendecken ganz weit nach vorne. Die Gehfalte sollte im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Regendecke mit Abschwitzfunktion für Pferd in Offenstall

0

Regendecke 125 für Offenstall

Anfrage einer Kundin zwecks Regendecke 125 für Offenstall

Sehr geehrte Damen und Herren! Ich benötige für meine Pintostute die in einem Offenstall lebt eine absolut Wasser – und Winddichte Regendecke 125. Sie ist leider „rangnieder“, weshalb sie teilweise nicht in den Offenstall rein darf und deshalb bei Wind und Regenwetter durch die Regendecke 125 geschützt werden soll. Grundsätzlich hat sie ein schönes Winter Fell, weshalb die Regendecke mit Fleece nicht gefüttert sein muss, sie soll einfach nur trocken halten, außerdem soll die Regendecke mit Fleece über eine Abschwitzfunktion verfügen, damit ich mein Pferd auch eindecken kann, wenn sie bereits nass oder verschwitzt ist.

Bis jetzt habe ich eine Regendecke 125 cm, die ihr recht gut passt. Ich habe auch eine zweite laut Verkäuferin “ wasserdichte Regendecke “ mit 135 cm , die aber etwas zu groß ist und leider mehr verspricht als sie hält, da sie nicht trocken hält.

Meine bisherigen Regendecken haben keinen Halsteil, bei der neuen Regendecke mit Fleece möchte ich wenn möglich auf jeden Fall ein „High Neck“ haben, damit der Brustbereich nicht mit der Zeit nass wird.

Rückenlänge laut meiner Messung 125 cm. Sie hat ca 148 cm Stockmass, und sie ist ein Pinto Haflinger Mischling. Sie steht in einem Offenstall in Bayern an der Grenze zu Salzburg in Österreich, weshalb es auch gerade im Winter immer wieder sehr kalt ist und zum Teil auch schneit. Ich hoffe die Fotos sind gut genug, ansonsten hätte ich noch andere Ausführungen die ich Ihnen schicken könnte. Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Bemühungen, und hoffe, dass Sie eine passende Regendecke 125  für meine Stute haben.

Regendecken Empfehlung einer Regendecke 125 für Offenstall

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell     Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800 D   Art.-Nr.  13019  in Gr. 125cm

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Regendecken ganz weit nach vorne. Die Gehfalte sollte im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Regendecke 125 für Offenstall

1

Regendecke für Friesen im Offenstall

Anfrage unseres Kunden:

Ich habe einen Friesen Stkm 160cm und Rückenlänge 140cm. Ich suche eine Regendecke. Wichtig ist mir: keine Füllung, Zuverlässiger Schutz vor Regen (Offenstall), keine Innenfüllung mit Fleece. Vielleicht können Sie mir noch was anderes empfehlen. Fotos habe ich momentan leider keine zur Hand.

Unsere Antwort

Leider ist eine Passformberatung ohne Bilder nicht möglich.

Wir führen zahlreiche verschiedene Deckenschnitte, um möglichst bequeme Decken für viele verschiedene Pferdetypen (Pferde mit breiter/schmaler Brust, kräftigem/dünnem Hals etc.) anbieten zu können.

Die Schnitte fallen je nach Modell sehr unterschiedlich im Brust-/Halsbereich und in der Länge aus.
Die Pferdedecke Camouflage mit Half Neck ist z.B. für schmale Pferde geeignet. Die Free moving für normale bis breite Pferde.

Damit wir Ihnen eine optimale Empfehlung für Ihr Pferd geben können, benötigen wir einige wichtige Detail-Informationen zu Ihrem Pferd.

Wir würde Ihnen daher eine Passformberatung für Ihr Pferd ans Herz legen.

Rückantwort unseres Kunden

Wie gesagt: ist ein Friese, Stockmass 160 cm, Rückenlänge 140 cm.

Ich hatte seither nur Abschwitzdecken und die in  155cm – weil ich den Platz über den Sattel benötige. Das Pferd hat momentan schlechte Leberwerte und der Muskulaturaufbau lässt gerade etwas zu wünschen übrig – er hat in letzter Zeit wegen der schlechten Werte abgebaut (Tierärztliche Betreuung). Evtl würde ich  mich auch für die fedimax Ceramic Energy ® Rainmax 50 Ceramic Regendecke interessieren.

Unsere Pferdedeckenempfehlung:

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd, sowie Ihren gewünschten Einsatzzweck das

Modell   fedimax Ceramic Energy Rainmax 50 Ceramic Regendecke Art.-Nr.  13920 in Gr. 145 cm oder

Alternativ das Modell:High Neck Free moving lite Pferdedecke 1680 D mit Artikelnr. 22888 in Gr. 145 cm  (Diese Decke ist keine Winterdecke!)

oder das Modell: Rainmax lite – Regendecke 1800 D mit der Artikelnr. 13777 in Gr. 145 cm  (Diese Decke ist keine Winterdecke!)

Wir empfehlen als Winterdecke keine ungefütterte Pferdedecke zu verwenden.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Die Gehfalte sollte im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Regendecken für Aktivstall

6

Regendecke für verschiedene Pferde im Offenstall

Sehr geehrtes Fedimax-Team, da ich mit meiner letzten Beratung und Regendecke von Ihnen sehr zufrieden bin,  bitte ich um eine Passformberatung zu einem weiteren Pferd.

1.      Schildern Sie uns für welchen Einsatzzweck Sie die neue Pferdedecke wünschen:

Da das Pferd sein Winterfell vollständig ausbilden kann und im Offenstall gehalten wird wünsche ich nur für die Winterzeit eine dünne Regendecke mit Abschwitzfunktion, da er nach dem reiten sehr lange braucht um zu trocknen und gerade abends oft mit noch feuchtem Fell wieder raus muss. Durch die Herdenhaltung im Offenstall sollte die Decke auch über eine hohe Reißfestigkeit verfügen. Die Decke soll die ganze Wintersaison über getragen werden.

2. Rasse des Pferdes
Hannoversches Warmblut

3. Stockmaß des Pferdes
ca. 165 cm

4. gemessene Rückenlänge – gemäß obiger Messanleitung
145 cm

5. bisherige Pferdedecken – Größe
145 cm

6. Zwei Fotos von Ihrem Pferd

im Anhang

Weitere Passformanfrage für eine Regendecke für Andalusier Vollblut Mix im Offenstall:

hallo,

ich bräuchte für meine stute eine outdoordecke die ich ihr bei bei regenwetter oder starken schneefall überziehen kann.

auch sollte sie temperatur ausgleichend sein da ich nicht jeden tag zum an und ausziehen der decke kommen kann .

mein pferd ist 14 jahre alt eine andalusier -vollblutmix stute,stockmaß 152 cm ca.und eine rückenlänge von 126 cm ca.

ihre jetzige regendecke passt nicht richtig  rutscht ständig über den wiederriss und engt somit die brustbewegung ein.

achja mein pferd lebt im offenstall.

Und noch eine Passformanfrage für ein Kaltblut im Offenstall lebend:

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Pferdedecke für mein Kaltblut. Sie sollte nur als Wetterschutz auf dem Paddock und auf der Koppel dienen. Allerdings muß sie auch sehr stabil sein, da mein Wallach erst sieben ist, und mit zwei anderen auf der Koppel steht.

Mein Pferd ist ein Kaltblut Mix, mit einem Stockmaß von 165 cm. Die Rückenlänge beträgt 155 cm.

Bisherige Größe von seiner Regendecke war 165. Zwei Fotos von meinem Kaltblut habe ich als Datei beigefügt.

Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen. Für eventuelle Rückfragen stehe ich jederzeit zur Verfügung!

Und noch eine Passformanfrage für eine Regendecke für ein Welsh – Cob im Offenstall:

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir suchen eine Regendecke für unsere Welsh Cob Stute für den Offenstall. Sie soll nicht mehr wie 50-100g Füllung haben, am Besten eine Regendecke mit Abschwitzfunktion.

Das Pferd ist ein Welsh- Cob Mix von sehr kräftiger Statur mit 1,43m Stockmaß. Die gemessene Rückenlänge (wie auf der Messanleitung beschrieben) beträgt 125cm. Ihre bisherige Deckengröße ist 125.

Bevorzugterweise soll die Regendecke einen High Neck haben. Bitte um Empfehlungen,

Und noch eine weitere Passformanfrage zu einer geeigneten Regendecke mit Abschwitzfunktion für Warmblut PRE Mix

ich würde gerne eine Regendecke mit dem Cool-Dry-Polyester bei ihnen kaufen. Sie soll mein Pferd vor Wind und Wetter schützen und gleichzeitig eine Abschwitzdecke sein.

Mein Pferd ist eine Mischung aus Holsteiner und Andalusier(PRE).

Mein Pferd ist noch sehr Jung (2 Jahre und ein halbes Jahr alt), deswegen wird er noch wachsen als Junge. Doch seine jetzt gemessene Rückenlänge beträgt 1,30m. Sein jetzt gemessenes Stockmaß beträgt 1,60 m.

Bis jetzt habe ich ihm nur eine Abschwitzdecke gekauft (145cm), die ihm noch zu groß ist.

6

Regendecke für Reitpferd im Offenstall

Sehr geehrte Damen und Herren,

hier die Ausführung der auf der Website geforderten Informationen:

  1. Die Regendecke sollte eine reißfeste, atmungsaktive und Stunden lang wasserdichte Regendecke sein. Nach Möglichkeit auch für den Dauereinsatz geeignet. Die Regendecke ist für ein im Offenstall gehaltenes Pferd gedacht. Regendecken knabbernde Kollegen hat meine Stute nicht, aber Wälzen sollte die Regendecke sehr gut überstehen. Da die Stute nicht geritten wird, würde eine mittlere Atmungsaktivität reichen. Auf ein Minimum an 3000mm Wassersäule möchte ich bestehen. Die Decke ist nicht speziell für den Winter gedacht, daher könnte es rein theoretisch auch eine wasserdichte Fliegendecke sein. Sie soll im Frühjahr/Sommer/Herbst das möglicherweise kränkliche Pferd und im Winter das gesunde Pferd vor erhöhtem Wärmeverlust durch Regen(!) schützen. – Falls dies nicht von EINER Decke geleistet werden kann, würde ich mich über eine Empfehlung für den jeweiligen Fall freuen. — Schnee ist unerheblich, da er kein Eindecken des Pferdes erfordert. — Selbst wenn ich die Decke im Winter benutze, benötige ich keine Füllung, da mein Pferd genügend Winterfell schiebt. Farbe und Design ist Nebensache, dagegen geht die Passform und Funktionalität vor. Wichtig wäre mir auch ein Erhalt der Funktionalität bei (an-)gerissenem Innenfutter. Das Pferd ist zum Winter hin immer in einem überguten Futterzustand um (Muskel-)Abbau vorzubeugen und über das Jahr eher schlanker als auf den aktuellen Fotos und auf keinen Fall dicker.
  2. Deutsches Reitpferd
  3. 1,63m laut Pferdepass
  4. größer 130cm, da ich mir nicht sicher bin, ob ich weit genug vor dem Widerrist angesetzt habe, aber definitiv vor dem Widerrist! Dann genau 130cm.
  5. Ich besitze 135cm lange Regendecken verschiedener Marken, die ich von der Vorbesitzerin bekam (alte Decken ihrer Pferde, nicht speziell für meine Stute) (mit und ohne Füllung), habe aber bisher nur eine einzige gefütterte im vorletzten Winter auf dem Pferd gehabt, welche bei längerem Tragen Scheuerstellen am Übergang Schulter – Brust hervor rief.
  6. siehe Anhang

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Unsere Empfehlung für eine Regendecke für den Offenstall:

vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd,

Art.-Nr.  13777 in Gr. 145 cm

In der Artikelbeschreibung der Regendecke finden Sie die Eigenschaften detailliert aufgelistet.

Sollten Sie sich für den Kauf der Decke entscheiden folgendes bei der Anprobe wichtig: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne. Die Gehfalte sollte im Bereich des Buggelenks liegen. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme können Sie uns gerne per email kontaktieren.

3

Winterdecke für älteres Pferd im Offenstall

Hallo,

ich habe eine frage bezüglich der Pferdedecke meines 32 Jährigen Pferdes. Bis jetzt trägt er seine Rainmax lite – Cooldry Regendecke 1800 D seit gut einem Monat Tag und Nacht, über nacht steht er auf einem Paddock mit Hütte, die mit mit Lamellen relativ winddicht ist, er hält sich aber auch viel draussen auf, und Tagsüber steht er im moment noch von Morgens bis Abends auf der Winterwiese.

Meine Frage dazu, brauche ich vielleicht noch eine wärmere Pferdedecke für den Winter? oder reicht diese Regendecke aus? Kann ich vielleicht zusätzlich im Winter noch eine Abschwitzdecke drunter legen damit es etwas wärmer ist?, oder ist das nicht ratsam?

Welche Winterdecke könnten sie mir ggf. Empfehlen falls seine bisherige Regendecke nicht ausreicht?

Unsere Empfehlung:

Für kalte Wintertemperaturen reicht eine Regendecke ohne Watterierung nicht aus, das sich hier zwischen Außen- und Innenmaterial keine wärmende Schicht bilden kann. Als wärmende Zwischenschicht kommt daher immer eine mehr oder weniger dicke Wattierung zum Einsatz.

Von einem Einsatz einer Abschwitzdecke unter einer Outdoordecke würden wir Ihnen dringend abraten. Unsere Outdoordecken sind so konzipiert, dass sie für das Pferd ein Maximum an Bewegungsfreiheit gewährleisten, sofern die Passform auch für das Pferd optimal ist. Mit der Abschwitzdecke engen Sie die Bewegungsfreiheit des Pferdes ein. Es besteht die Gefahr, dass die Abschwitzdecke unter der Outdoordecke verrutscht, sodass sie evtl. nass werden könnte. Dies hätte zur Folge, dass die Nässe unter die Decke zieht.

Wir würden Ihnen als wärmere Outdoordecke für Ihr Pferd Art.-Nr. 13101 in gleicher Größe empfehlen.

 

4

Regendecke für spanischen Vollblut araber

ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir bei der Auswahl einer passenden Regendecke helfen könnten!

Hier die gewünschten Informationen:

  1. Pferd steht momentan noch in einer Box mit täglichem Paddock-Auslauf. Ab Dezember kommt er jedoch in einen Offenstall. Ich möchte, dass er sein bisheriges Winterfell behält.
  2. Rasse: spanischer Vollblutaraber, sehr pingelig was Regen angeht. Mit Kälte haben wir noch keine Erfahrungen gemacht.
  3. Stockmaß: zur Zeit 156 cm. Er ist jetzt 5 Jahre alt, vielleicht wächst er noch ein wenig.
  4. Rückenlänge: 120 cm. Ich würde gerne eine High-Neck Decke kaufen.
  5. Im Anhang zu finden.

Wie schon gesagt suche Ich eine Regendecke für den Offenstall, die er bei regnerischem Wetter ständig anhat. Sie sollte nicht zu warm sein, da ich nicht möchte, dass er ohne friert. Bisher gefällt mir die Regendecke ‚free moving‘ sehr gut, mit 50g Füllung und in der Farbe brown-stripes. Meinen Sie das könnte passen?

Ich bin mir ein bisschen unsicher, was die Füllung angeht. Er soll schon im Offenstall leben und ich möchte ihn auch nicht verhätscheln, immerhin ist es ein Pferd. Allerdings ist er momentan recht dünn und auch ansonsten eher schwerfuttrig.

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen!

Unsere Empfehlung für eine Regendecke für einen Vollblut Araber im Offenstall:

vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage. Leider passt die von Ihnen ausgewählte Regendecke für Ihr Pferd nicht. Sie wäre im Brustbereich viel zu weit.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd, sowie Ihren gewünschten Einsatzzweck das Modell Art.-Nr.  13777 in Gr. 125 cm. Für den Winter würden wir Ihnen eine leicht wattierte Regendecke empfehlen, denn dies ist für das Klima unter der Decke und das Wohlbefinden Ihres Pferdes bei kalten Temperaturen sehr wichtig. Eine leicht wattierte Regendecke für Ihren Vollblut Araber wäre z.B. Art.-Nr. 13101 in Gr. 125 cm.

0

Regendecke Isländer Offenstall

Hallo Fedimax-Team,

ich brauche für meine zwei Isländer eine Regendecke. Sie stehen im Offenstall bei 14 anderen Isländern. Sie werden nur nach dem Reiten, wenn es richtig kalt ist (ca. unter 5°C) eingedeckt.

Wir wohnen im Schwarzwald, wo es auch mal minus 15°C hat. Da sie je nach dem im Freien oder unter dem Dach stehen, soll die Regendecke wasserdicht und trotzdem atmungsaktiv sein.

Bei trockenen Wetter verwende ich eine normale Fleece- Abschwitzdecke.

Nun zu den Maßen der Isländer.

Der Falbe hat ein Stockmaß von 140 cm und die gemessene Rückenlänge vor dem Widerrist bis zum Schweifansatz Beträgt 124 cm. Der Schimmel hat ein Stockmaß von 145 cm und die Rückenlänge beträgt 132 cm.

Wie lange sollte Ihre Regendecke auf den Pferden bleiben, wenn sie nassgeschwitzt sind ? Über Ihre Antwort und Empfehlung freue ich mich jetzt schon.

Viele Grüße aus dem Schwarzwald,

Unsere Empfehlung:

besten Dank für Ihre Anfrage.

Für den Falben empfehlen wir Art.-Nr. 22105 in Gr. 125 cm, für den Schimmel Art.-Nr. 13455 in Gr. 125 cm. Die Regendecken können so lange auf den Pferden bleiben, bis sie trocken sind.

3