Tag Archives | Regendecke Pferd

Regendecke und Winterdecke fuer Irish Tinker Stute

Liebes Fedimaxteam,

da wir seit kurzem mit unserer 20-jährigen Irish Tinkerstute (Stockmaß ca. 148) in einen neuen Stall gezogen sind und sich die Umgebungsbedingungen entsprechend geändert haben, benötigen wir erstmalig sowohl eine Regen- als auch eine Winterdecke.

Nachfolgend ein paar Infos in Kürze für die Auswahl der Regendecke und Winterdecke für Irish Tinker Stute:

  • Aufgrund des Stallwechsels und der Integration in eine neue Herde, ist das Immunsystem unseres Pferdes derzeit aufgrund der Stresssituation etwas angeschlagen und sie ist demnach empfindlicher als vorher.
  • Die Pferdeheerde ist auch bei anhaltendem Regen mehrere Std. am Tag auf der Koppel (kein Unterstand) – teilweise kann es auch sehr windig sein.
    -> Vor kurzem Stand unser Pferd zum ersten Mal nass und zitternd auf der Koppel (7 Grad).
  • Demnach benötigen wir eine Regendecke mit sehr hoher Wassersäule und wenn möglich sollte diese auch winddicht sein.
  • Falls unserem Pferd eine Regendecke mit-High-Neck passen würde, würden wir so eine Pferdedecke einer anderen (bei sonst gleicher Funktion) vorziehen.
  • Das Innenfutter soll nicht aus Fleece sein (Pferd haart im Fellwechsel sehr stark).
  • Aufgrund der hohen Lage von ca. 900 müM kann es bereits im September schon sehr frisch sein (heute Morgen hatte es z.B. 4 Grad) und im Winter haben wir zum Teil sehr viel Schnee.
  • Demnach benötigen wir für den Winter eine sehr warme und stark wasserdichte Regendecke, die wenn möglich auch winddicht ist (da es auf den Koppeln häufig sehr windig ist).
  • Ebenso wie bei der Regendecke möchten wir kein Fleece als Innenfutter.
  • Auch legen wir im Allgemeinen sehr viel Wert auf pflegeleichte Regendecken.
  • Die gemessene Rückenlänge vom vor dem Widerrist bis zum Schweifansatz beträgt: ca. 136 cm.
  • Die Brust ist an der breitesten Stelle ca. 36 cm breit.
  • Wir haben derzeit eine … Fliegendecke in der Größe von 130 cm und eine Abschwitzdecke von … in der Größe von 135 cm – welche beide prima passen.
  • Die benötigten Fotos habe ich Ihnen beigefügt.

Ich freue mich über Ihre Empfehlung. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Unsere Empfehlung für eine Regendecke:

besten Dank für Ihre Anfrage.

Für die Wasserdichte, Atmungsaktivität und Winddichte unserer Pferdedecken empfehlen wir Ihnen den Regendecken-Testbericht aus der Pferdezeitschrift Cavallo 11/2016. Testsieger wurde hier eine Fedimax Regendecke.

vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd das Modell Raincape in Gr. 135 cm

Art.-Nr.  13755 in Gr. 135 cm.

Bitte probieren Sie erst diesen Deckenschnitt, danach können wir Ihnen eine entsprechende Winterdecke empfehlen.

Bitte beachten Sie – unsere Passformberatung basiert auf den von Ihnen übermittelten Massen, daher ist es wichtig, dass die Masse auch exakt nach Anleitung gemessen wurden.

GANZ WICHTIG BEI DER ANPROBE: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne und verschnallen Sie diese so, dass sie in der Bewegung auch dort liegen bleibt und nicht auf das Schulterblatt zurückrutscht. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Das Schulterblatt muss frei liegen, dort darf kein Deckenrand liegen. Außerdem ist es ganz wichtig, dass die Decke am Schweifansatz endet und dort nicht überhängt, sonst entsteht zuviel Zug auf den Brustbereich, was Muskelverspannungen zur Folge haben kann.

Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

 

0

Regendecke als Wetterschutz für Tinker-Shire-Mix

Ich habe Interesse an einer Regendecke, ggf. alternativ eine Übergangsdecke für mein Pferd. Hierzu hätte ich ein paar Fragen:

Das Pferd ist ein Tinker-Shire-Mix mit 1.75 SM, Rückenlänge ca. 150 cm (ich muss dieses noch einmal genau nachmessen).

Die Pferdedecke sollte im Prinzip nur zum Regenschutz dienen, im nass-kalten Winter … bei nasskaltem Wetter Regendecke als Wetterschutz. Das Pferd steht im Offenstall bzw. von Frühjahr bis Herbst ganzjährig auf der Weide. Er entwickelt daher auch immer gut Winterfell.

Das Problem, welches unbedingt berücksichtigt werden muss und das die Entscheidung schwierig macht, ist seine Lungenkrankheit. Er ist dämpfig und hat daher mit Luftnot zu kämpfen. Für ihn ist es ganz wichtig, dass ihm NIE zu warm ist, da er dann schnell in Luftnot gerät; zu warm bedeutet in diesem Falle auch, dass er z. B. im Herbst bei 12-15° nicht eingedeckt würde, da es ihm sonst ggf. zu warm wird. Auch im Winter würde er bei leichter Sonne nicht eingedeckt. Wünschenswert wäre es aber, wenn er bei Herbsttemperaturen bei längerem oder starkem Regen oder bei nasskaltem Winter eingedeckt werden könnte.
Bisher hat er eine …-Regendecke als Wetterschutz ohne Füllung.

Ich habe mich auf Ihrer Seite etwas umgesehen, und kam auf folgende Ideen:

  • Regendecke Free moving space 1800 D
  • Regendecke Rainmax lite 1800 D – ohne Füllung
  • Übergangsdecke Rainmax 50g Füllung

Wäre eine Pferdedecke davon für mein Pferd sinnvoll?
Ich habe im Stall die Übergangsdecke Rainmax eines anderen Pferdes aufgelegt – sie gefällt mir so sehr gut, ich bin aber doch bei der 50g Füllung unsicher; mir kam diese für den Herbst fast zu warm vor.
Warum sollte die Rainmax lite nicht mit Winterfell aufgelegt werden? Im Grunde wäre sie der Regenschutz, den er haben sollte, ohne zu wärmen.

Ich wäre für Informationen sehr dankbar.

 

Unsere Antwort:

besten Dank für Ihre Anfrage. Wir empfehlen Ihnen für wärmere Regendecke eine ungefütterte Regendecke, z.B. die Free moving Space oder das Rainmax- Modell, je nach geeigneter Passform für Ihr Pferd.

Eine 50g Wattierung dient als Funktionszwischenschicht und wird von sehr vielen Kunden als Übergangsdecke im Herbst und Frühjahr eingesetzt.

Erlauben Sie uns den Hinweis, dass unsere Pferdedecken aus hoch atmungsaktiven Stoffen hergestellt werden, siehe hierzu auch den Regendecken-Testbericht in der Pferdezeitschrift Cavallo 11/2016. Testsieger ist eine fedimax Regendecke. Besonders herausgestellt wurde die hohe Atmungsaktivität der verwendeten Stoffe. Und was ein entscheidender Vorteil für Sie ist: Unsere Pferdedecken brauchen nicht imprägniert werden.

Es ist ganz wichtig, dass auf ein Pferd mit Winterfell keine ungefütterte Decke gelegt wird. Sie drücken damit das Fell platt und das Pferd hat eine nasse kalte Decke im Rücken.

Siehe hierzu:

http://www.pferdedecken-info.eu/pferdedecken-wasserdicht/

http://www.pferdedecken-info.eu/welche-pferdedecke-wann/

0

Regendecke für Gnadenbrotpferd

Kundenanfrage für eine Regendecke für ein Gnadenbrotpferd:

Sehr geehrte Damen und Herren von Fedimax, ich habe mich in eurem Shop durch die Vielfalt eurer Outdoordecken, Weidedecken und Regendecken geklickt und bin jetzt etwas unschlüssig was ich für meine beiden alten Knaben für eine Regendecke bestellen soll. Beide Pferde sind fast 30 Jahre alt, werden natürlich nicht mehr geritten, stehen den ganzen Tag bei jedem Wetter auf der Koppel. Nachts sind beide in Außenboxen untergebracht. Da auf dem Hof nur Gnadenbrotpferde stehen ist in der Herde wenig Dynamic… Ich würde meine beiden Gnadenbrotpferd gerne mit Regendecken ausstatten, da beide rangniedrig sind und nie den Wetterschutz nutzen. Die Weidedecken sollten auch in der Box auf den Pferden bleiben können, da nicht täglich ein- und ausgedeckt wird. Die Maße der Pferde sind folgende:

  • Stockmaß: 170 cm und 172 cm
  • Rückenlänge: 140 cm und 141 cm
  • Rasse: Irisches Halbblut
  • Regendecke, wasserdicht, sollte 24 Stunden am Pferd liegen

Passform und Regendecken Modell Empfehlung von Fedimax für Gnadenbrotpferd:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihre beiden alten Herren, folgendes Regendecken Modell

Artikel Nummer 13185 Rainmax 50 g in Größe 145 cm

halsausschnitt-verkleinernGanz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Weidedecke ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren. Wir würden Ihnen empfehlen die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen, falls Sie bei der Anprobe feststellen sollten, dass dieser noch zu groß ist. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Zusätzlich möchten wir anmerken, dass die komplette Weidedecken Serie Rainmax passend für Ihre Pferde wäre. Wir führen diese Weidedecken Modellserie in verschiedenen Ausführungen.

Kundenanfrage für eine Regendecke für Süddeutschen Kaltblut Rentner:

Hallo Fedimax, ich benötige für mein Süddeutsches Kaltblut eine Weidedecke. Da er aufgrund einer schweren Verletzung bereits mit 11 Jahren Rentner ist, sollte ihn die Pferdedecke hauptsächlich vor Regen schützen, da er im Offenstall wohnt. Er ist sehr kräftig und bekommt viel Winterfell. Das heißt die Regendecke muss nicht besonders warm halten. Ich hoffe ihr habt was passendes, denn alle bisherigen Regendecken haben, wenn überhaupt, nur mit Brusterweiterung einigermaßen gepasst.

  • Stockmaß: 158 cm
  • Rückenlänge 130 cm
  • kräftiger Süddeutscher Kaltbluthengst
  • Regendecke für den Offenstall

Passform und Regendecken Modell Empfehlung von Fedimax für Gnadenbrotpferd:

Vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage. Wir würden Ihnen für Ihren Kaltbluthengst folgende Weidedecke empfehlen

Artikel Nummer 13511 High Neck Free Moving XL mit Cooldry  in Größe 135 cm

Bitte nutzen Sie im Winter, auch wenn das Pferd Winterfell hat und nicht mehr gearbeitet wird, mindestens ein Cooldry Fleece Innenfutter. Komplett ungefütterte Regendecken sind nur für den Sommereinsatz vorgesehen, da keinerlei Warmhalteffekt vorhanden ist. Bitte beachten Sie, dass durch Auflegen einer Regendecke das Winterfell platt gedrückt wird, und somit nicht mehr als Wärmepuffer aufgestellt werden kann.

 

 

0

Outdoordecke für Pferd in Offenstall

13400_DSC6353Kundenanfrage für Outdoordecke für Pferd in Offenstall:

Hallo, anbei die Fotos von meinem Pferd. Er ist ein Pinto Freiberger Mix. Vom Widerrist bis Schweifansatz misst er 138 cm – von der Brustmitte bis zur Pomitte sind es 195 cm. Er hat ein Stockmass von 153 cm. Normalerweise (seit gut 20 Jahren) hat er Decken in der Größe 145 cm. Die 135er sitzen einfach zu knapp. Für den Winter hat er  eine Outdoordecke in Gr. 145 mit 250 Gramm Wattierung und die sitzt perfekt.  Ich brauche eine absolut wasserdichte, leichtere Outdoordecke für den Offenstall. Die Pferdedecke muss nicht sonderlich wärmen – sie ist für den nassen Herbst und das Frühjahr gedacht, wo die Temperaturen zwischen 10 und 15 Grad liegen. Darüber gibt es keine Pferdedecke und darunter muss ich schon die wärmere Outdoordecke anziehen. Das Pferd wird nicht mehr geritten (26 Jahre alt), allerdings zieht er es häufig vor, stundenlang im Regen zu stehen oder auch mal im Regen zu schlafen.

Ich hatte die High Neck Outdoordecke 100 gr. Free Mooving XL im Auge. Vielen Dank für Ihre unverbindliche Passformberatung.

Passformberatung Fedimax für Outdoordecke:

Vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage. Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihren Wallach folgende Outdoordecke

Artikel Nummer 13444 Regendecke Free Moving mit 50 g Wattierung und glattem Innenfutter in Größe 145 cm

Das von Ihnen vorgeschlagene Modell Free Moving XL ist zu groß geschnitten für Ihr Pferd.

Kundenrückfrage nach Passformberatung:

Hallo Fedimax,  danke für die schnelle Antwort. Würde denn die High-Neck Regendecke Fleece Free moving Cooldry 1800 D auch passen? Rein gefühlstechnisch würde ich nämlich fast zu der tendieren. Für Ihre kurze Rückantwort vielen Dank.

Antwort Fedimax:

Die Regendecke „High Neck Free Moving mit Cooldry“ ist vom Schnitt identisch mit dem von uns vorgeschlagenem Modell. Bei dieser Regendecke ist das Innenfutter aus Cooldry Fleece, bei dem von uns vorgeschlagenen Modell ist das Innenfutter aus glattem Polyester mit einer 50 g Wattierung. Beide Regendecken sind von der Warmhaltung identisch und besitzen beide eine Abschwitzfunktion. Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

1

Sommerregendecken High Neck

Im Sommer bei Regenschauern oder Dauerregen gehen die meisten Pferde trotzdem auf die Weide. Viele Reiter möchten Ihre Lieblinge auch bei diesem Wetter bestmöglich schützen und eindecken. Auch hier kann Fedimax mit verschiedenen Sommerregendecken Modellen die verschiedenen Pferdetypen ausreichend versorgen.

Sommeregendecken Anfrage Nummer 1:

Sehr geehrte Damen und Herren,

  • ich benötige für mein Pferd eine neue Weidedecke. Die Regendecke soll dem Zweck dienen, an kalten Frühsommertagen mit Dauerregen (7-10°C), meinem Pferd ausreichend Schutz vor Nässe und Kälte zu bieten. Unsere Pferde sind in der Regel ab Mai dauerhaft auf der Koppel. Oftmals ist es in der Vergangenheit vorgekommen, dass es bei uns im Mittelgebirge auch im Mai Dauerregen bei niedrigen Temperaturen gibt und mein Pferd dann stark friert.
  • In den Stall stellen ist oft nicht möglich, da dadurch Mehrarbeit entsteht und dementsprechend die Einsicht seitens des Hofbesitzers fehlt. Um meinem alten Pferd dennoch bei solcher Witterung ausreichend Schutz gewähren zu können, möchte ich bei Ihnen gern eine passende Sommerregendecke bestellen. Die Regendecke soll nicht dauerhaft auf dem Pferd bleiben, sondern im genannten Fall nur temporär bis der Niederschlag aufhört.
  •  Bei meinem Pferd handelt es sich um einen 23-jährigen Wallach, gebrannt als Sachsen-Anhaltiner.
  •  Stockmaß: 161 cm
  •  entsprechend der Abbildung gemessene Rückenlänge: 136 cm
  •  Früher max. eine Abschwitzdecke (Rückenlänge i.d.R. 135 cm). Seit vielen Jahren aber keine Decke mehr, da mein Wallach aufgrund einer Hufrollenentzündung schon viele Jahre nicht mehr geritten werden kann.

Kaufempfehlung Sommerregendecke Nummer 1:

Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihr Pferd folgendes Sommerregendecken Modell

Artikel Nummer 13400 in Größe 135 cm Regendecke Raincape High Neck mit Cooldry Fleece

Sommerregendecken Anfrage Nummer 2:

Hallo Passformberatungs Team,

ich benötige für meine Shagya Araber Stute eine Sommerregendecke. Ich habe schon eine Regendecke von eurer Firma mit 50 g Wattierung und möchte jetzt eine für den Sommer komplett ohne Futter bzw. Fleece. Mein Pferd hat folgende Maße

  • Stockmaß 158 cm
  • Rückenlänge 133 cm (die Regendecke von euch ist Größe 135 cm)
  • Typischer schmaler Arabertyp

Kaufempfehlung Sommerregendecke Nummer 2:

Gerne Empfehlen wir Ihnen für Ihr Pferd folgendes Sommerregendecken Modell

Artikel Nummer 13744 in Größe 135 cm Regendecke Raincape lite

Sommerregendecken Anfrage Nummer 3:

Hallo, ich möchte gerne Ihre Passformberatung in Anspruch nehmen. Ich habe einen 5 jährigen Quarter Horse Wallach, der momentan in Ausbildung ist, und muskelmäßig bestimmt noch etwas auslegen wird. Ich möchte für ihn eine Regendecke für den Sommer kaufen. Gerne mit High Neck. Er hat ein Stockmaß von 154 cm und eine Rückenlänge von 132 cm. Sein Gebäude ist jetzt schon sehr schön bemuskelt. Vielen Dank im Vorraus.

Kaufempfehlung Sommerregendecke Nummer 3:

Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihren Quarter Wallach folgendes Sommerregendecken Modell

Artikel Nummer 22888 in Größe 135 cm High Neck Free Moving lite

0

Regendecke und Fliegendecke in einer – Punkierain

Wer kennt das nicht: Im Sommer regnet es mal für ein paar Stunden, danach kommt wieder die Sonne und mit der meistens auch die fliegenden Plagegeister. Also was drauf aufs Pferd? Eine Regendecke? Oder doch die Fliegendecke, die nach längerem Regen patschnass auf dem Pferd liegt … dafür haben wir von Fedimax etwas entwickelt…

Eine Sommerregen- und Fliegendecke in einer Outdoordecke !! Die Punkierain 3 in 1 

Folgende Pferdedecken Anfragen erreichten unser Passformberatungsteam und bekamen die Punkierain 3 in 1  in verschiedenen Größen empfohlen ( Artikel Nummer 13833 )

  • „Ich benötige eine Regendecke für den Sommer für meinen Haflinger – Quarter Mix. Er steht auf einer Weide direkt am Waldrand und benötigt aufgrund einer Muskelverletzung im Rücken eine Sommeregendecke. Da er sofort Rückenverspannungen bekommt, wenn er nass am Rücken wird und sich dann auch noch einen Zug holt. Zusätzlich benötige ich noch eine Fliegendecke, da gerade auf der Weide am Waldrand die „Flieger“ sehr extrem sind. Eine Ekzemerdecke für die ganz schlimmen Tage habe ich schon von euch. Mein Pferd ist 1,55 m groß und hat eine Rückenlänge von 1,37 m. Die Blackfly Deluxe von euch habe ich in 145 cm und die Winterdecke Rainmax in 135 cm. Beide Pferdedecken passen sehr gut.“
  • „Hallo Passformberatung! Für meine Warmblutstute  ( Stockmaß 170 cm und Rückenlänge gemäß euren Meßangaben 143 cm) benötige ich eine Pferdedecke für den Sommer wenn es mal ab und zu regnet. Ich habe bereits eine Regendecke für kühlere Tage und eine Zebrafliegendecke für Sonnentage. „
  • „Sehr geehrtes Fedimax Team, ich benötige eine Pferdedecke für meinen Haflinger gegen Fliegen und Regen. Er steht in einem Offenstall und hat die Möglichkeit rein und raus zu gehen wie er will. Da er im Sommer wenn es richtig warm ist bzw. wenn es stark regnet, in seiner Hütte bleibt, benötige ich eine Pferdedecke für dieses „Misch-Masch-Wetter“. Da steht er nämlich auf seiner Koppel und ist entweder patschnass oder von Fliegen übersäät… 🙁 Können Sie mir da weiterhelfen? Seine Maße sind folgende: 150 cm groß und eine Rückenlänge von 133 cm.“
  • „Ich habe in eurem Sortiment gesehen, dass es bei euch eine Regendecke und Fliegendecke in einer Decke gibt. Ich wollte mal nachfragen ob die für meinen Wallach geeignet wäre. Er hat ein Stockmaß von  179 cm und trägt sonst Outdoordecken von euch in Größe 155 cm. Die passen sehr gut. Ich glaube es sind diese Rainmax Pferdedecken. Jetzt wollte ich diese 3 in 1 Pferdedecke bestellen und zwar für den Einsatzbereich Weide – Sonne – Regenschauer – Fliegenansturm. Da mein Pferd sich sofort wenn er nass wird in irgendein Dreckloch schmeißt und wie verrückt wälzt, wäre so eine Sommerregendecke eine zusätzliche Arbeitserleichterung für mich.“

Auch nur als Sommerregendecke mit Halsteil ist die Punkierain 3 in 1 zu empfehlen. Eine Ekzemerdecke ersetzt die Punkierain trotz Bauchlatz allerdings nicht.

Regendecke - Ekzemdecke

2

Regendecken für Westernpferde

Passformanfrage für Regendecken mit verschiedenen Füllungen für Paint-Mix Nummer 1:

Guten Tag, ich würde gerne zwei Pferdedecken (150g und 50g) kaufen. Sie sollten sehr reißfest sein. Ich hatte in ihrem Sortiment die Regendecken „Outdoordecke free moving“ gesehen und würde mich gerne beraten lassen, ob diese für mein Pferd passend wäre bzw. welche Regendecken Sie mir andernfalls empfehlen würden.

  • Einsatzzweck 150g Regendecke: das Pferd soll die Regendecke im Winter und teils im Herbst und Frühjahr 24 Stunden am Tag tragen, wovon es etwa 8 bis 10 Stunden auf einem Paddock ohne Witterungssschutz verbringt, den Rest im Stall mit Zugang nach draußen, also teils draußen, teils drinnen steht.
  • Einsatzzweck 50g Regendecke: das Pferd  soll die Regendecke im Sommer bei kühlen Temperaturen und Regen 24 Stunden am Tag tragen, wobei es Tag und Nacht ohne Witterungssschutz auf der Wiese steht.
  • Rasse: vermutlich Paint-Mix , steht sehr im Quartertyp
  • Stockmaß: 145cm
  • Rückenlänge (die Messpunkte sind in dem seitlichen Foto markiert): 125cm
  • bisherige Pferdedeckengröße: 125 cm Outdoordecken, und 135 Abschwitzdecke

Passformempfehlung Fedimax Nummer 1:

Gerne empfehlen wir Ihnen für ihren Paint-Mix folgende Regendeckenmodelle:

Artikel Nummer  22103 Modell Free Moving in Größe 125 cm mit 150 g Wattierung und glattem Innenfutter für den Wintereinsatz

Artikel Nummer 13666 Modell Free Moving in Größe 125 cm mit 50 g Wattierung und glattem Innenfutter für den Sommer bei kühlen Temperaturen

Passformanfrage für Regendecken für Quarter Horse Stute Nummer 2:

Hallo Passformberatungsteam, ich möchte zwei Regendecken für meine Quarter Stute bei euch bestellen. Da ich mir nicht sicher bin, welches Modell meinem Pferd passt, möchte ich eure Passformberatung in Anspruch nehmen.

  • Regendecke für den Winter und die Übergangzeit (möglichst nur eine Decke, Pferd behält sein Winterfell). Glattes Innenfutter, damit keine Haare daran hängen aber mit Abschwitzfunktion, da das Pferd in einer Paddockbox steht.
  • Regendecke für den Sommer. Komplett ohne Füllung.
  • Stockmaß 155 cm
  • Rückenlänge, wie auf eurer Page angegeben, 136 cm
  • Rasse: Quarter Horse Zuchtstute, Stocktyp

Passformempfehlung Fedimax Nummer 2:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir empfehlen Ihnen für Ihre Quarter Horse Stute folgende Regendecken Modelle

Artikel Nummer 13666 Modell Free Moving in Größe 135 cm mit 50 g Wattierung und glattem Innenfutter (mit Abschwitzfunktion)

Artikel Nummer 22888 Modell High Neck Free Moving in Größe 135 cm ohne Wattierung mit glattem Innenfutter (ohne Abschwitzfunktion!)

 

1

Pferdedecken Passformberatungen

Pferdedecken Passformanfrage Nummer 1:

Sehr geehrte Damen und Herren, können Sie mir bitte bei der Suche nach einer optimal passenden Fliegen- (wasserdicht), Sommer-/Regen- und Winteroutdoordecke ohne Fleece helfen? Ohne Fleece deshalb, weil ich ihn den Winter über geschoren hab. Bei meinem Pferd handelt es sich um einen Haflinger der leider Sarkoide hat, deshalb brauch ich eine Fliegendeck, bei denen die Mücken/Kribbelmücken am Besten gar nicht durchkommen. Die Fliegendecke sollte zusätzlich wasserdicht sein, da er die Nacht über auf der Koppel ist. Leider werden die Pferde rein und raus gebracht, wenn es mit den Mücken am Schlimmsten ist. Bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.

  • Mein Haflinger ist 152 cm groß.
  • Rückenlänge: 128 cm
  • Brustumfang: 65 cm
  • bisherige Deckengröße 135 cm

Mir ist sehr wichtig, dass sich mein Pferd mit der Regendecke wohl fühlt und viel Bewegungsfreiheit hat. Um eine baldige Rückmeldung würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank.

Passformberatung Fedimax Nummer 1:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihren Haflinger folgende Pferdedecken Modelle

Wasserdichte Fliegendecke: Artikel Nummer 13833 Punkierain 3 in 1 in Größe 135 cm

Sommerregendecke : Artikel Nummer 13899 Rainmax Summer in Größe 135 cm

Winteroutdoordecke: Artikel Nummer 13244 Rainmax 200 g Wattierung mit glattem Innenfutter für geschorene Pferde

Pferdedecken Passformanfrage Nummer 2:

Sehr geehrte Damen und Herren, sie erhalten von mir folgende Angaben zur Passformberatung:

1. Schildern Sie uns für welchen Einsatzzweck Sie die neue Pferdedecke wünschen:
– Mein Pferd soll mit der Regendecke vor Wind und Nässe geschützt sein. Sehr wichtig ist mir die Abschwitzfunktion, so dass ich sie nach dem Reiten auf das nasse Pferd ziehen kann.
Am liebsten wäre mir eine High-Neck-Regendecke, weil die vorherige am Widerrist gescheuert hat.
2.  Rasse des Pferdes
– Fjordpferd
3. Stockmaß des Pferdes
– 1,48 m
4. gemessene Rückenlänge – gemäß obiger Messanleitung
– 1,24 m
5. bisherige Pferdedecken – Größe
– 1,35 m, da mein Pferd einen tiefangesetzten und sehr breiten Hals hat, sowie eine breitere Brust und eine dicke Mähne

Vielen Dank für ihre Beratung schon einmal im Vorraus!

 Passformberatung Fedimax Nummer 2:

Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihr Fjordpferd folgendes Pferdedecken Modell

Artikel Nummer 13455 High Neck Free Moving mit Cooldry Fleece in Größe 125 cm

 

Pferdedecken Passformanfrage Nummer 3:

Sehr geehrte Damen und Herren, wie man mir am Telefon mitteilte, führen sie eine unverbindliche „Deckenbestimmung“ per Foto durch. Anbei sende ich ihnen zwei Fotos meiner Haflingerstute. Sie wurde allerdings recht laienhaft von mir gemessen mit Stkm. ca. 1,54 und einer Rückenlänge ab Widerrist von ca. 1,35

Die Regendecke sollte:

  • wasserdicht sein (weil Offenstall)
  •  reiss- und bissfest sein
  •  atmungsaktiv sein (fürs Eindecken nach dem Reiten)
  •  nicht dick gefüttert sein (weil der Haflinger ja Fell hat, aber verfassungsbedingt nicht richtig Winterfell bekam und dann ab Dezember eingedeckt werden musste)
  •  wenn möglich im Ganzjahreseinsatz  bei schlechtem Wetter verwendbar sein (damit man nicht 4 Regendecken herumliegen hat).

Bisher hatte ich ein Outdoordecke Rückenlänge 1,40 (die dürfte nicht kleiner sein) und im Moment trägt sie eine  Outdoordecke mit Rückenlänge ebenfalls 1,40 (die dürfte nicht grösser sein).

Vielen Dank für Ihre Bemühungen

Passformberatung Fedimax Nummer 3:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir empfehlen Ihnen für Ihre Haflingerstute folgendes Outdoordecken Modell

Artikel Nummer 13019 Rainmax lite Cooldry in Größe 125 cm. Diese Regendecke hat als Füllung ein Fleeceinnenfutter als Abschwitzfunktion, und ist für ungeschorene Pferde auch für den Wintereinsatz geeignet.

3

Regendecke für wärmere Temperaturen

Passformanfrage Nummer 1:

Ich bräuchte eine ungefütterte Regendecke für den Einsatz bei Temperaturen um die 10 Grad. Bitte ohne Fleece oder Wattierung. Die Outdoordecke soll nur als Regenschutz sein. Für kältere Temperaturen habe ich bereits eine wattierte Outdoordecke mit glattem Innenfutter von euch, mit der ich sehr zufrieden bin. Ich habe einen Andalusierhengst, der in einer Paddockbox steht und alleine auf die Graskoppel geht. Seine Maße sind folgende:

  • Andalusier
  • Rückenlänge 1,34 Meter
  • Stockmass 1,59 Meter
  • Rückenlänge der bisherigen Regendecke 135 cm
  • Einsatz nur als Regenschutz bei wärmeren Temperaturen
  • wie Sie auf den Bildern erkennen können hat er sehr viel Hals und Aufrichtung!!!

Passformberatung Nummer 1:

Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihr Pferd folgendes Regendecken Modell

Artikel Nummer 13511 Free Moving XL in Größe 135 cm

Da diese Regendecke ungefüttert ist empfiehlt sie sich für den Einsatz als Regenschutz bei wärmeren Temperaturen.

 

Passformanfrage Nummer 2:

Hallo,

ich würde mir gerne eine Ihrer Regendecken für mein Pferd zulegen. Hier die Angaben für die Passformberatung:

  1.  Mein Pferd kommt tagsüber auf den Paddock/Weide mit seinen Kumpels. Dementsprechend sollte die Outdoordecke eine gute Reißfestigkeit haben und ihn trotz Regen immer trocken halten. Gut finde ich die Outdoordecken ohne Futter bzw. Füllung, da ich die Regendecke nur als Nässeschutz benötige
  2. Haflinger
  3. 148cm
  4. ca. 125cm
  5. 135cm
  6. siehe Anhang

 

Vielen Dank schon einmal im Voraus für die Beratung!

Passformberatung Nummer 2:

Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihren Haflinger folgendes Regendecken Modell

Artikel Nummer 13777  Rainmax lite in Größe 125 cm

Da diese Regendecke ungefüttert ist empfiehlt sie sich für den Einsatz als Regenschutz bei wärmeren Temperaturen.

 

Passformanfrage Nummer 3:

Sehr geehrtes Beratungsteam, ich hätte gerne eine ungefütterte Outdoordecke die ich für die jetzige Übergangszeit brauche und die ich auch im Sommer an regnerischen Tagen, bei niedrigeren Temperaturen verwenden kann.

  • Ich habe eine Westfälische Warmblutstute, die ca. 175cm groß ist.
  • Die Rückenlänge ist 154 cm (bis vor den Widerrist wo der Hals abknickt).
  • Von einem anderen Hersteller hat sie gerade eine ungefütterte Regendecke in der Größe 165.
  •  Leider konnte ich die Bilder nicht auf das von ihnen gewünschte Format reduzieren, hoffe aber das sie die Bilder trotzdem auswerten können.

Vielen Dank für ihre Bemühungen bereits im voraus.

Passformberatung Nummer 3:

Unser Passformberatungs Team hat für Ihr Pferd folgendes Regendecken Modell ausgewählt

Artikel Nummer  13777 Rainmax lite in Größe 155 cm

Da diese Regendecke ungefüttert ist empfiehlt sie sich für den Einsatz als Regenschutz bei wärmeren Temperaturen.

 

 

 

 

0

Outdoordecke Passform

Outdoordecken Passformanfrage Nummer 1:

Hallo Fedimax Team,

ich suche eine ungefütterte (er hat gutes Winterfell) Regendecke mit einer guten Outdoordecke Passform für meinen 18 Jahre alten Haflinger, die atmungsaktiv, Regen- und Winddicht ist. Er lebt im Offenstall mit Unterstand in einer kleinen Herde (ohne Deckenzerstörer).

Die Rückenlänge ist ca. 140 cm und Stockmaß ca. 157 cm

Bisher hat er  eine Regendecke in  Größe von 145 cm, weil das die einzige war die ich gefunden habe die am Hals passt, allerdings ist sie in der Schulter nicht optimal, d.h. zu eng.

(Ich hatte auch eine 140 probiert- aber diese war im ganzen zu eng, er ist leider Verletzungsbeding etwas auseinander gegangen)

 

Outdoordecken Passformanfrage Nummer 2:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich suche für meinen 4 Jahre alten Wallach eine Regendecke mit Abschwitzfunktion. Wobei an erster Stelle und mir wichtiger ist, dass die Outdoordecke absolut wasser- und winddicht ist.

Er steht in einem Offenstall, wobei die Herde höchst stelten nach Innen geht und daher fast 24 Stunden den Wetterverhältnissen ausgesetzt ist. Zudem sollte sie besonders reißfest sein. Mein Pferd hat sehr weiches und empfindlichliches Fells, daher sollte die Unterseite der Regendecke für dieses Bedürfnis geschaffen sein.

Folgende Daten:

  1. die Outdoordecke soll vor Regen und Wind schützen und zudem eine Abschwitzfunktion haben und atmungsaktiv sein
  2. Rasse: American Quarter Horse
  3. Stockmass 143,5 cm
  4. Rückenlänge: 1,32
  5. bisher keine Regendecke vorhanden

 

Outdoordecken Passformanfrage Nummer 3:

Hallo,  ich interessiere mich für eine Outdoordecke.

  • Funktion
    Ich brauch eine wasserdichte Regendecke mit Abschwitzfunktion ohne Füllung.  Die Pferde sind den ganzen Tag in der Herde auf der Koppel und sind nicht eingedeckt.  Ich hätte gern eine Outdoordecke, dass ich mein Pferd nach dem Reiten zum Abschwitzen eindecken kann (bei Regen) und wenn es mal hustet oder schnupft nicht im Regen steht.Regendecke mit High-Neck
  • Rückenlänge
    115 cm
  • Stockmaß
    139 cm
  • Rasse
    Fellpony
  • Fast 4 Jahre wächst noch und ist noch nicht vollständig auftrainiert

Bisher haben wir 125 cm Pferdedecken die aber sehr knapp sind. Auf dem Foto ist eine 125 cm Outdoordecke Passform finde ich nicht gut, da sie vollständig aufliegt und etwas spannt.
Aber auch andere Marken sind relativ knapp bei 125 cm.

Antwort vom Passformberatungsteam:

Wir führen zahlreiche verschiedene Deckenschnitte, um möglichst bequeme Pferdedecken für viele verschiedene Pferdetypen (Pferde mit breiter/schmaler Brust, kräftigem/dünnem Hals etc.) anbieten zu können. Die Schnitte fallen je nach Modell sehr unterschiedlich im Brust-/Halsbereich und in der Länge aus.

Es ist sehr wichtig, dass eine Outdoordecke eine gute Passform hat, da es, außer dass es für das Pferd sehr unangenehm ist, eine schlecht passende Outdoordecke zu tragen, zusätzlich noch zu schmerzhaften Scheuerstellen kommen kann.

Eine Outdoordecke, die im Halsauschnitt zu weit ist ( entweder zu groß oder zu locker verschnallt), kann über den Widerrist nach hinten rutschen und am Widerrist oder auch an der Schulter Scheuerstellen verursachen. Der oft fälschliche Gedanke, die Pferdedecke sei zu klein, wenn Scheuerstellen entstehen, ist leider weit verbreitet und nicht immer richtig. Auch eine zu große Pferdedecke kann Scheuerstellen verursachen. Oft ist die Pferdedecke von der Rückenlänge optimal. Eine Outdoordecke sollte immer am Schweifansatz enden. Der Halsausschnitt sollte so verschnallt werden, dass die Gehfalte im Stand wirklich auf dem Buggelenk aufliegt und nicht auf der Schulter!! Die „Angst“ der meisten Pferdebesitzer, dass die Outdoordecke im unteren Halsbereich einschneidet ist meist unbegründet. Viel unangenehmer für das Pferd ist der Zug der Pferdedecke nach hinten über den Widerrist, denn im Bereich des Widerrists befinden sich sehr empfindliche Nervenstränge.

Die Bauchgurte sollten so verschnallt werden, dass im Stand bei erhobenen Kopf noch locker eine Handbreit zwischen Bauchunterseite und Bauchgurt passt.

Auch bei den Füllungen ist Folgendes zu beachten.

  • glattes Innenfutter gleitet auf dem Fell und es haften keine Haare im Fellwechsel daran.
  • Cooldry Fleece hat eine hervorragende Abschwitzfunktion und eignet sich im Winter bei ungeschorenen Pferden auch zur Wärmehaltung.

Scheuerstellen von Pferdedecke

 

3