Tag Archives | regendecken

Pferdedecken für Haflinger im Offenstall

Hallo, ich würde gerne Ihr Angebot der Passformberatung für Pferdedecken für meinen Haflinger wahrnehmen.

Bisher hatte ich Pferdedecken von anderen Herstellern. Alle Regendecken ohne High Neck schneiden leider deutlich am Widerrist ein, daher nutze ich nur noch Decken mit High Neck. Darunter leidet zwar die Mähne, aber ansonsten sitzen die Decken bei meiner Stute besser.

Aktuell ist sie schön schlank, manchmal ist sie leider auch etwas pummeliger, besonders im Herbst nach der Weidesaison.

Beschreibung zum Pferd

Meine Stute wird im Offenstall gehalten mit Futterstellen unter freiem Himmel, daher volles Wetterprogramm. Füllung wird alles von 0g bis ca. 250g benötigt. Bei ungefütterten Regendecken hatte ich bisher immer das Problem, dass die nicht dicht halten (andere Hersteller). Pferdedecken mit Fleecefutter innen finde ich wegen der Abschwitzfunktion toll, aber leider rutschen die immer so weit wie möglich nach hinten, lassen sich aber dann nicht mehr nach vorne bewegen und sitzen daher vorne rum dann extrem straff.

Unsere Pferdedecken – Empfehlung:

Das Modell Rainmax in Gr. 125 cm.

Dieses Pferdedecken-Modell bieten wir in vielen verschiedenen Ausführungen und Wattierungen an, von der ungefütterten Regendecke bis zur warmen Winterdecke.

Der Testsieger in der Pferdezeitschrift Cavallo 11/2016 – das Modell Rainmax lite 1800 D

Unser Regendecken – Modell Rainmax lite 1800 D wurde in einem Regendeckentest der Pferdezeitschrift Cavallo 11/2016 zum Testsieger auserwählt.

Lt. Redaktion der Zeitschrift Cavallo handelt es sich um eine „top-funktionale Decke zum günstigen Preis“.

Getestet wurde in einem unabhängigen Testlabor neben der Wasserdichte auch die Atmungsaktivität und Zugluft-Dichte von außen.

Die Materialien, die bei dem Regendecken Testsieger zum Einsatz gekommen sind, Außen- und Innenmaterialien, werden auch in vielen anderen Rainmax-Modellen verarbeitet – 1800 D starkes Außenmaterial – glattes Polyester-Innenfutter. Die wärmeren Pferdedecken dieser Serie verfügen dann, je nach gewünschtem Wärmehaltungsgrad, noch über eine isolierende Zwischenwattierung.

  • Übergangsdecken – 50 bis 100 g Wattierung
  • Winterdecken für Pferde – 100 g bis 300 g Wattierung

Ungefütterte Regendecken sollten auf keinen Fall im Winter zum Einsatz kommen. Hier benötigt man auf jeden Fall immer eine leichte Funktionszwischenschicht, um die Wasserdichtigkeit zu gewährleisten.

0

Pferde Regendecken günstig

Pferde Regendecken günstig einkaufen:

Ein Pferd zu besitzen kann teuer sein… Monatliche Fixkosten, wie Stallmiete und Zusatzfutter, werden durch regelmäßige Schmiedbesuche und (hoffentlich nicht so regelmäßige) Tierarztbesuche deutlich in die Höhe getrieben. Da ist man dann bei manchem Zubehör Artikeln definitiv auf Schäppchenjagd…. Reithosen, Stiefel, Trensen, Pferdedecken und Regendecken günstig ist angesagt. Aber ist günstig wirklich günstig? Oder ist günstig auch gut? Nicht immer, denn eine günstige Pferde Regendecke ist zwar in erster Linie billig ( ca. 40.- bis 50.-) jedoch kann sich solch eine Regendecke durch Verarbeitung, Material und Passform sehr stark von einer etwas teureren Pferdedecke unterscheiden. Und zweimal 50.- Euro sind dann auch 100.- Euro….falls die günstige kaputt geht. „Aber ist ja nicht so schlimm, die war ja billig“….

Generell ist es für den Tragekomfort für das Pferd sehr wichtig, dass eine Pferdedecke gut passt. Einem Quarter Horse eine Regendecke zuzumuten, die normalerweise für schmale Vollblüter passend wäre, nur weil aber gerade diese Regendecken günstig sind, ist kontraproduktiv. Oft wird dann eine vom Schnitt her schmalere Pferdedecke einfach ein oder zwei Größen größer bestellt , in der Hoffnung sie könnte passen. Scheuerstellen, zerrissene Pferdedecken, weil zu groß und zu lang sind dann die logische Folgerung. Trotzdem muss man für eine gut sitzende Regendecke nicht unbedingt viel Geld ausgeben. Durchaus sind gut sitzende und für verschiedene Pferdetypen konzipierte Regendecken unter 150.- Euro im Internet erhältlich.

Kundenanfrage für eine günstige Pferde Regendecke:

Sehr geehrte Passformberatung, ich benötige für meine Westfalen Stute eine Pferde Regendecke für die Übergangszeit unter 100.- Euro, und für den Winter unter 150.- Euro. Mein Pferd steht in einer gemischten Herde im Offenstall, bewegt sich viel und wälzt sich auch sehr oft. Da solche Faktoren die Haltbarkeit einer Regendecke sehr begrenzen, möchte ich zwei günstigere Regendecken kaufen. Allerdings sollten die Pferdedecken schon eine ordentliche Passform haben, und nicht wie ein Sack an meinem Pferd hängen 🙂 . Ich möchte bitte möglichst glattes Innenfutter für die Regendecke und die Winterdecke haben. Folgende Maße hat meine Stute:13126_normalneck-1600-cooldry-braun_7

  1. Rückenlänge 142 cm
  2. Stockmaß 168 cm
  3. Westfalenstute mit schön bemuskeltem Hals
  4. Einsatz der Regendecken: Übergangszeit und Winter

Passform und Modell Empfehlung Fedimax:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne sind wir Ihnen bei der Pferdedecken Auswahl für Ihr Pferd behilflich, und empfehlen Ihnen folgende Pferdedecken

Artikel Nummer 13185 Rainmax 50 g in Größe 145 cm für die Übergangszeit

Artikel Nummer 13244 Rainmax 200 g in Größe 145 cm für den Winter

Die Regendecken Serie „Rainmax“ führen wir in verschiedenen Ausführungen und Wattierungen. Diese Modellserie ist für Ihr Pferd passend.

 

0

Regendecke für Gnadenbrotpferd

Kundenanfrage für eine Regendecke für ein Gnadenbrotpferd:

Sehr geehrte Damen und Herren von Fedimax, ich habe mich in eurem Shop durch die Vielfalt eurer Outdoordecken, Weidedecken und Regendecken geklickt und bin jetzt etwas unschlüssig was ich für meine beiden alten Knaben für eine Regendecke bestellen soll. Beide Pferde sind fast 30 Jahre alt, werden natürlich nicht mehr geritten, stehen den ganzen Tag bei jedem Wetter auf der Koppel. Nachts sind beide in Außenboxen untergebracht. Da auf dem Hof nur Gnadenbrotpferde stehen ist in der Herde wenig Dynamic… Ich würde meine beiden Gnadenbrotpferd gerne mit Regendecken ausstatten, da beide rangniedrig sind und nie den Wetterschutz nutzen. Die Weidedecken sollten auch in der Box auf den Pferden bleiben können, da nicht täglich ein- und ausgedeckt wird. Die Maße der Pferde sind folgende:

  • Stockmaß: 170 cm und 172 cm
  • Rückenlänge: 140 cm und 141 cm
  • Rasse: Irisches Halbblut
  • Regendecke, wasserdicht, sollte 24 Stunden am Pferd liegen

Passform und Regendecken Modell Empfehlung von Fedimax für Gnadenbrotpferd:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihre beiden alten Herren, folgendes Regendecken Modell

Artikel Nummer 13185 Rainmax 50 g in Größe 145 cm

halsausschnitt-verkleinernGanz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Weidedecke ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren. Wir würden Ihnen empfehlen die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen, falls Sie bei der Anprobe feststellen sollten, dass dieser noch zu groß ist. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Zusätzlich möchten wir anmerken, dass die komplette Weidedecken Serie Rainmax passend für Ihre Pferde wäre. Wir führen diese Weidedecken Modellserie in verschiedenen Ausführungen.

Kundenanfrage für eine Regendecke für Süddeutschen Kaltblut Rentner:

Hallo Fedimax, ich benötige für mein Süddeutsches Kaltblut eine Weidedecke. Da er aufgrund einer schweren Verletzung bereits mit 11 Jahren Rentner ist, sollte ihn die Pferdedecke hauptsächlich vor Regen schützen, da er im Offenstall wohnt. Er ist sehr kräftig und bekommt viel Winterfell. Das heißt die Regendecke muss nicht besonders warm halten. Ich hoffe ihr habt was passendes, denn alle bisherigen Regendecken haben, wenn überhaupt, nur mit Brusterweiterung einigermaßen gepasst.

  • Stockmaß: 158 cm
  • Rückenlänge 130 cm
  • kräftiger Süddeutscher Kaltbluthengst
  • Regendecke für den Offenstall

Passform und Regendecken Modell Empfehlung von Fedimax für Gnadenbrotpferd:

Vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage. Wir würden Ihnen für Ihren Kaltbluthengst folgende Weidedecke empfehlen

Artikel Nummer 13511 High Neck Free Moving XL mit Cooldry  in Größe 135 cm

Bitte nutzen Sie im Winter, auch wenn das Pferd Winterfell hat und nicht mehr gearbeitet wird, mindestens ein Cooldry Fleece Innenfutter. Komplett ungefütterte Regendecken sind nur für den Sommereinsatz vorgesehen, da keinerlei Warmhalteffekt vorhanden ist. Bitte beachten Sie, dass durch Auflegen einer Regendecke das Winterfell platt gedrückt wird, und somit nicht mehr als Wärmepuffer aufgestellt werden kann.

 

 

0

High Neck Regendecke für Friese

Kundenanfrage High Neck Regendecke für kräftige Friesenstute:

Hallo Fedimax, ich benötige für meine sehr kräftige Friesenstute eine Regendecke. Sie hat eine sehr breite Brust und einen kräftigen Hals. Ich bin ein kompletter Pferdedecken Neuling und habe deshalb einige Fragen:

  • Friese-seiteDie Regendecke sollte vor Nässe schützen, und etwas warm halten. Allerdings nicht so warm, dass das Pferd darunter schwitzt. Meine Stute steht das ganze Jahr auf der Weide, ohne Stall. Es gibt Bäume und einen Unterstand, der allerdings auf allen Seiten offen ist. Gerade im Frühjahr oder Herbst, wenn es sehr stürmisch und nasskalt ist, neigt sie durch Auskühlen zu Krampfkoliken.
  • Wenn die Regendecke ein wärmendes Innenfutter hat, entwickelt dann mein Pferd gar kein wärmendes Winterfell mehr, wenn ich jetzt (Ende September) bei nasskalter Witterung eindecke?
  • Es heißt immer „einmal Pferdedecke, immer Pferdedecke“…. Stimmt das so? Ich möchte schon dass bei trockener (wenn auch kalter) Witterung die Pferdedecke unten bleiben kann.
  • Ist es besser eine Regendecke mit Fleece Futter oder mit glattem Futter zu nehmen? Ich bin nur einmal am Tag bei meinem Pferd, somit müsste die Regendecke mindestens einen Tag auf dem Pferd bleiben.
  • Kann ich die Regendecke auf das bereits vom Regen nasse Pferd legen? Wird meine Stute darunter trocken, oder kühlt sie da erst recht aus?

Das sind jetzt so die wichtigsten Fragen an Sie. Wenn die von Ihnen empfohlene Regendecke ein High Neck hätte, wäre das ganz toll. Damit könnte ich die lange Mähne meiner Stute auch noch etwas schützen. Die Mähne ist zwar meist zu einem Zopf geflochten, aber der „zerfleddert“ wenn sie sich wälzt. Die in Ihrer Passformberatung geforderten Maße meines Pferdes:

  1. Rasse: Friesen Stute, Ster, sehr kräftig
  2. Stockmaß: 1,54 m
  3. Rückenlänge: 1,32 m
  4. bisher nur eine Abschwitzdecke mit Hals in Größe 195 cm
  5. Einsatzzweck: Regendecke für Weide

Passformberatung und Regendecken Empfehlung Fedimax  für Friesen Stute:

Vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage. Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

  • 13400_DSC6353Eine Regendecke mit einer dünnen Wattierung (50 g) oder einem Fleece Futter hat eine ausreichende Warmhaltung für ein ungeschorenes Pferd. Unsere Regendecken haben eine wasserdichte Funktionsschicht auf der Innenseite des Außenmaterials.
  • Um eine Winterfellentwicklung zu unterbinden, müsste man ab Mitte August konsequent mit dem Eindecken beginnen.
  • Eine Regendecke, die nur zum Nässeschutz aufgelegt wird, beeinträchtigt die Winterfellentwicklung keineswegs. An trockenen Tagen können Sie die Pferdedecke getrost unten lassen.
  • Ob eine Regendecke mit Fleecefutter oder glattem Innenfutter mit Wattierung ist, kommt immer auf den „Geschmack“ des Pferdebesitzers an. Eine Abschwitzfunktion besitzen beide Pferdedecken. An einer Regendecke mit Fleece haften im Fellwechsel die Haare. Eine Pferdedecke mit glattem Innenfutter gleitet besser über das Fell und ist bei geschorenen Pferden empfehlenswert. Eine gut passende Pferdedecke kann durchaus länger getragen werden.
  • Unsere Regendecken ( mit Cooldry Fleece oder ab einer Wattierung von 50 g) kann man auch auf das bereits vom Regen nasse oder nach dem Reiten schwitzende Pferd legen. Durch die Abschwitzfunktion und Atmungsaktivität der Pferdedecke trocknet das Pferd darunter ab ohne auszukühlen.

Wir empfehlen Ihnen für Ihre kräftige, im Ster Typ stehende Friesenstute folgendes Regendecken Modell

Artikel Nummer 13511 High Neck Free Moving XL in Größe 135 cm

Bei diesem Modell ist auch die schöne Mähne Ihrer Stute durch ein High Neck geschützt. 😉

Alternativ gibt es die Regendecke noch mit 100 g Wattierung und glattem Innenfutter (Artikel Nummer 13517)

Übergangsdecke für Deutsches Sportpferd

0

Regendecke mit Fliegenschutz

Kundenanfrage zur Regendecke mit Fliegenschutz Nummer 1:

Hallo, ich benötige für meinen Haflingerwallach eine Regendecke für den Sommer. Ich habe bei euch im Shop gesehen, dass es bei euch eine Regendecke mit Fliegenschutz gibt. Diese Pferdedecke würde mein Pferdedecken Sortiment noch gar vervollständigen. Ich habe von euch bereits Pferdedecken für den Winter, eine Fliegendecke und eine Sommer Regendecke. Ich benötige so viele Pferdedecken, da mein Pferd auf Wettereinflüsse und Fliegen extrem empfindlich reagiert. Da er das ganze Jahr auf der Weide steht, nur ein schlichter Unterstand steht ihm zur Verfügung, muss ich auf alles vorbereitet sein :-p … Die Pferdedecke sollte vor allem bei regnerischen kühleren Sommertagen so zwischen 15 und 25 Grad zum Einsatz kommen, da bei diesen Temperaturen ja auch noch fliegende Plagegeister unterwegs sind, ich da aber keine Fliegendecke drauf machen will, da dieses dann ja erst mal nass ist… Die Daten meines Pferdes müssten euch bekannt sein, ich übermittle sia aber nochmal:

  • Rückenlänge 134 cm
  • Stockmass 150 cm
  • sämtliche Pferdedecken aus der Rainmax Serie passen in Größe 135 cm

Passformberatung Fedimax Punkierain 3 in 1 :

Vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage. Es freut uns, dass Sie mit unseren Produkten durchwegs zufrieden sind. Wir würden Ihnen das Pferdedecken Modell Punkierain 3 in 1

Artikel Nummer 13833 In der Größe 135 cm empfehlen.

Diese Pferdedecke ist für den, von Ihnen beschriebenen Einsatzzweck, sehr gut geeignet.

Kundenanfrage zur Regendecke mit Fliegenschutz Nummer 2:

Für meinen Warmblutwallach benötige ich eine Sommerregendecke mit Halsteil. Die Pferdedecke soll vor allem bei nicht so warmen Regentagen zum Einsatz kommen. Für kühlere Temperaturen habe ich eine Pferdedecke mit Vlies. Der Hauptnutzen der Sommerregendecke soll auch hauptsächlich dafür sein , dass mein SCHIMMEL  nach der Koppel nicht so schmutzig ist…. Er hat ein

  • Stockmaß von 1,73 m,
  • eine Rückenlänge von 1, 49 m
  • und seine bisherige Deckengröße ist 155 cm

Passformberatung Fedimax Punkierain 3 in 1 :

Gerne empfehlen wir Ihnen für Ihr Pferd folgendes Pferdedecken Modell

Artikel Nummer 13833 Punkierain 3 in 1 in Größe 155 cm.

Der Vorteil bei diesem Pferdedecken Modell ist zusätzlich noch ein Bauchlatz, der in Ihrem Fall nicht nur vor Fliegen sondern auch vor Schmutz schützt. Das Halsteil ist fest angenäht, also kann auch hier kein Schmutz, durch evtl. Verrutschen, eindringen.

Antwort des Kunden nach Erhalt der Pferdedecke:

Vielen Dank für Ihre Super Empfehlung. Diese Decke ist einfach genial. Wenn es so ein Modell auch als Winterausführung geben würde, wäre Super!!! Mein „Erdferkel“ kommt jetzt auch bei regnerischen Tagen sauber von der Koppel…

1

Regendecken für Westernpferde

Passformanfrage für Regendecken mit verschiedenen Füllungen für Paint-Mix Nummer 1:

Guten Tag, ich würde gerne zwei Pferdedecken (150g und 50g) kaufen. Sie sollten sehr reißfest sein. Ich hatte in ihrem Sortiment die Regendecken „Outdoordecke free moving“ gesehen und würde mich gerne beraten lassen, ob diese für mein Pferd passend wäre bzw. welche Regendecken Sie mir andernfalls empfehlen würden.

  • Einsatzzweck 150g Regendecke: das Pferd soll die Regendecke im Winter und teils im Herbst und Frühjahr 24 Stunden am Tag tragen, wovon es etwa 8 bis 10 Stunden auf einem Paddock ohne Witterungssschutz verbringt, den Rest im Stall mit Zugang nach draußen, also teils draußen, teils drinnen steht.
  • Einsatzzweck 50g Regendecke: das Pferd  soll die Regendecke im Sommer bei kühlen Temperaturen und Regen 24 Stunden am Tag tragen, wobei es Tag und Nacht ohne Witterungssschutz auf der Wiese steht.
  • Rasse: vermutlich Paint-Mix , steht sehr im Quartertyp
  • Stockmaß: 145cm
  • Rückenlänge (die Messpunkte sind in dem seitlichen Foto markiert): 125cm
  • bisherige Pferdedeckengröße: 125 cm Outdoordecken, und 135 Abschwitzdecke

Passformempfehlung Fedimax Nummer 1:

Gerne empfehlen wir Ihnen für ihren Paint-Mix folgende Regendeckenmodelle:

Artikel Nummer  22103 Modell Free Moving in Größe 125 cm mit 150 g Wattierung und glattem Innenfutter für den Wintereinsatz

Artikel Nummer 13666 Modell Free Moving in Größe 125 cm mit 50 g Wattierung und glattem Innenfutter für den Sommer bei kühlen Temperaturen

Passformanfrage für Regendecken für Quarter Horse Stute Nummer 2:

Hallo Passformberatungsteam, ich möchte zwei Regendecken für meine Quarter Stute bei euch bestellen. Da ich mir nicht sicher bin, welches Modell meinem Pferd passt, möchte ich eure Passformberatung in Anspruch nehmen.

  • Regendecke für den Winter und die Übergangzeit (möglichst nur eine Decke, Pferd behält sein Winterfell). Glattes Innenfutter, damit keine Haare daran hängen aber mit Abschwitzfunktion, da das Pferd in einer Paddockbox steht.
  • Regendecke für den Sommer. Komplett ohne Füllung.
  • Stockmaß 155 cm
  • Rückenlänge, wie auf eurer Page angegeben, 136 cm
  • Rasse: Quarter Horse Zuchtstute, Stocktyp

Passformempfehlung Fedimax Nummer 2:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir empfehlen Ihnen für Ihre Quarter Horse Stute folgende Regendecken Modelle

Artikel Nummer 13666 Modell Free Moving in Größe 135 cm mit 50 g Wattierung und glattem Innenfutter (mit Abschwitzfunktion)

Artikel Nummer 22888 Modell High Neck Free Moving in Größe 135 cm ohne Wattierung mit glattem Innenfutter (ohne Abschwitzfunktion!)

 

1

Regendecke mit Abschwitzfunktion

Regendecke mit Abschwitzfunktion Anfrage Nummer 1:

Sehr geehrtes Fedimax-Team,

ich bin auf der Suche nach einer Regendecke für meinen im April 3-jährigen Welsh Cob-Hengst. Er steht im Offenstall und wird generell nicht eingedeckt, wir sind nun aber regelmäßig für Boden- und Longenarbeit in der Halle, durch sein dichtes Fell schwitzt er dann natürlich schnell. Daher suche ich nach einer Regendecke mit Abschwitzfunktion, die ich nutzen kann, wenn er noch nicht ganz trocken ist, die er im Notfall auch über Nacht tragen kann.

Mein Ansatz wäre die Rainmax lite cooldry ohne Fütterung gewesen, was meinen Sie dazu? Mein Pferd ist bereits dem Ponymaß entwachsen und hat ein Stockmaß von ca. 1,52m, hinten deutlich überbaut. Gemessene Rückenlänge nach Ihrer Anleitung 130-135cm, je nachdem, wie weit vorne ich ansetze. In anderen Pferdedecken hat er derzeit egtl immer Gr. 135cm.

Es wäre gut, wenn die Regendecke noch „etwas Luft“ lässt, damit er sie vielleicht 1-2 Jahre tragen kann, aber langfristig wird er wahrscheinlich eh so an Kaliber zulegen, dass ich eine neue anschaffen werde müssen, das ist mir klar.

Mit freundlichen Grüßen

Regendecken Kaufempfehlung Nummer 1:

Gerne empfehlen wir Ihnen folgende Regendecke mit Abschwitzfunktion für Ihren Welsh Cob

Artikel Nummer 13019 Rainmax Cooldry in Größe 135 cm

 

Regendecke mit Abschwitzfunktion Anfrage Nummer 2:

Guten Abend,

ich bin durch Bekannte auf ihre Regendecken aufmerksam geworden. Allerdings bin ich mir bezüglich der Passform unsicher. Da mein Pferd eine sehr kompakten Brust- und Rückenbereich hat. Wie auf ihrer Homepage erläutert, habe ich die folgenden Punkte aufgeführt:

  • Einsatzzweck: Regendecke für die Koppel, deshalb sind mir Strapazierfähigkeit und auch eine größere Temperaturtoleranz wichtig, hier finde ich ihre Cooldry-Abschwitzfunktion mit -8°C bis + 15°C besonders ansprechend
  •  Rasse: Haflinger (Mix?) (Hals-, Schulter-, Brust- und Rückenbereich sehr breit gebaut für das Stockmaß und die Rückenlänge)
  •  Stockmaß: 142 cm
  •  Rückenlänge: 132 cm
  •  je nach Marke Pferdedecken Größe zwischen 125 cm und 145 cm
  •  Fotos finden sich im Anhang

Im Voraus schonmal vielen Dank für die Beratung.

Regendecken Kaufempfehlung Nummer 2:

Sehr gerne empfehlen wir Ihnen folgende Regendecke mit Abschwitzfunktion für Ihren Haflinger

Artikel Nummer 13511 Free Moving XL in Größe 135 cm

Regendecke mit Abschwitzfunktion Anfrage Nummer 3:

Hallo, ich würde gerne ihr Passformberatung in Anspruch nehmen um bei Ihnen eine Pferdedecke zu bestellen. Hier sind die geforderten Infos:

  1. Ich suche für mein Pferd eine Regendecke mit Abschwitzfunktion ohne Fütterung. Das Pferd steht in einem Offenstall. Ich würde eine High Neck Pferdedecke bevorzugen. (würden sie eine leichte Füllung empfehlen 50-100g??)
  2. Rasse: Paint/Lewitzer. Er hat einen sehr kräftigen Hals und viel Brust.
  3. Stockmaß: 152 cm
  4. Rückenlänge wie angegeben: ca. 126 cm
  5. unbekannt

Regendecke Kaufempfehlung  Nummer 3.

Gerne empfehlen wir Ihnen folgendes Regendecken Modell für Ihr Pferd

Artikel Nummer 13511 Free Moving  XL in Größe 125 cm

0

Ungefütterte Regendecke für die Übergangszeit

Regendecken Anfrage Nummer 1:

Hallo zusammen!
Mein Wallach  (9), bayerisches Warmblut,  steht in einem Offenstall mit viel Bewegungsmöglichkeiten. Er hat ein Stockmaß von 1,67m und eine (nach eurer Anleitung gemessene) Rückenlänge von 1,46m.
Meine vorige Regendecke ist  ohne Füllung. Diese hat aber leider einem Tag Dauerregen nicht stand gehalten. Decke nass – Pferd nass – nicht so toll.
Deshalb wäre ich froh von euch gut beraten zu werden. Habe bis jetzt nur gutes über eure Decken gehört.

Eigentlich möchte ich wieder ein ungefüttertes Outdoordecken Modell, da mein Pferd sein Winterfell behält und zum Abschwitzen immer eine normale Abschwitzdecke drauf hat.
Im Anhang die beiden Bilder.

Liebe Grüße

 

Regendecken Kaufberatung Nummer 1:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir empfehlen NUR für die Sommermonate Regendecken ohne Futter bzw. Füllung. Bei kalten Temperaturen, Herbst – Winter – Frühling, sind die ungefütterten Outdoordecken nicht geeignet, da durch die fehlende Zwischenschicht kein Feuchtigkeitstransport stattfinden kann. Das heißt: die Regendecke wird von außen nass und das Pferd kühlt darunter so stark aus, dass die notwendige Körperwärme fehlt, um eine Kondensation zu verhindern. Deshalb empfehlen wir für den von Ihnen gewünschten Zeitraum eine Outdoordecke mit mindestens Cooldry Fleece Futter oder 50 g Wattierung.

Folgendes Outdoordecken Modell  würden wir für Ihr Pferd empfehlen:

Artikel Nummer 13019 in Größe 145 cm (mit Cooldry Fleece) oder

Artikel Nummer 13185 in Größe 145 cm (mit 50 g Wattierung und glattem Innenfutter)

 

Regendecken Anfrage Nummer 2:

Hallo,

ich hätte gerne Ihren Rat, welche Outdoordecke Sie mir empfehlen würden.

Hier die Daten:

Es sollte eine Regendecke ohne Fütterung sein für die Herbstzeit und im Winter wenn es regnet, da ich möchte, dass meine Stute noch ein wenig Winterfell bekommt. Sie steht im Offenstall, deswegen sollte sie sehr robust sein. Atmungsaktiv wenn möglich auch.

  • Rasse: Quarterstute ( Originaltyp)
  • Stockmaß: 1,49 m
  • Gemessene Rückenlänge: 132 cm
  • bisherige Outdoordecken Größe: 135 cm (mal gut, mal schlechter passend)

Vielen Dank

Regendecken Kaufberatung Nummer 2:

Wir empfehlen für den von Ihnen gewünschten Einsatzzeitraum der Outdoordecke folgende Regendecken Modelle für Ihre Quarter Stute:

Artikel Nummer  13650 in Größe 135 cm ( mit Cooldry Fleece Futter) oder

Artikel Nummer  13666 in Größe 135 cm (mit 50 g Wattierung)

 

Regendecken Anfrage Nummer 3:

Hallo Liebes Fedimax-Team,

Ich suche nach einer neuen Regendecke für mein Pferd, ungefüttert, High-Neck,  Einsatz im Offenstall für die Monate Oktober bis März. Das Winterfell bleibt komplett und das Pferd ist auch nicht kälteempfindlich. Ich bräuchte nur was gegen Nässe 😉

Westfalenwallach, 1,67m Stockmaß, bisher Deckengröße 145 cm bei gemessener Rückenlänge von 14 1cm, hoher Widerriss, schmale Brust, generell eher schmal.

Danke für Ihre Hilfe!

Regendecken Kaufberatung Nummer 3:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir empfehlen Ihnen für Ihren Wallach folgendes Outdoordecken Modell:

Artikel Nummer  13400 in Größe 145 cm (mit Cooldry Fleece Futter)

Outdoordecken OHNE Futter bzw. Füllung sind für den Wintereinsatz NICHT geeignet

2

Regendecke mit Fleecefutter

Pferdedecken Größen Beratung für Regendecke mit Fleecefutter

Liebes Fedimax-Beratungteam,

sehr gerne nehme ich Ihre Pferdedecken-Passformberatung in Anspruch.

  1. Ich suche für mein Pferd eine (leichte) wasserdichte Regendecke. Sehr interessieren würden mich Decken mit High Neck, da ich bis jetzt immer Probleme am Widerrist oder Scheuerstellen im Brustbereich meines Pferdes hatte. Auf Ihrer Internetseite sind mir besonders Ihre Regendecken mit Abschwitzfunktion ins Auge gefallen, da ich häufig Abends reite und ich unheimlich lange brauche um mein Pferd wieder trocken zu bekommen (mit Abschwitzdecke, trocken „gehen“ etc.) Mein Pferd ist nicht geschoren und steht ganzjährig im Offenstall.

Das wichtigste für mich ist aber in erster Linie eine strapazierfähige, wasserdichte Regendecke die für die Offenstallhaltung ob Tag oder Nacht geeignet ist.

  1. Rasse: Mecklenburger Warmblut
  1. Stockmaß: 1,72cm
  1. Rückenlänge: 1,53cm
  1. Bisherige Pferdecken-Größe: 1,55cm

Ich bedanke mich im Vorfeld schon einmal für die Beratung, und hoffe eine passende Regendecke mit Fleecefutter bei Ihnen zu finden.

Unsere Empfehlung: Art.-Nr. 13019 in Gr. 155 cm

 

Kaufberatung Nr. 2:

Guten Abend,

ich bin auf der Suche nach einer (zwei) passenden Regendecken für mein Pferd.

  1. die Regendecke soll ganztägig -sowohl im Stall, als auch auf dem Paddock getragen werden. Mein Pferd ist nicht geschoren, aber schon seit Anfang Oktober eingedeckt. Derzeit hat er eine 150g Regendecke mit Fleece Futter in 165 cm mit Brusterweiterung drauf. Die gleiche Regendecke habe ich noch in 300 g für kältere Temperaturen. Mein Pferd steht vormittags in der Herde auf dem Matschpaddock und den Rest des Tages in einer offenen Paddockbox. Die Regendecken sind ihm an Brust und Becken zu schmal geworden.

2.Hannoveraner

  1. Stockmaß 1,75
  2. Rückenlänge 1,57

die beiden Bilder Front/Seite füge ich an.

Eine Stallkollegin hatte sich neu die Fedimax Art. Nr. 2204 in 1,65 bestellt, die hatte ich ihm heute aufgelegt, ich finde diese jedoch auch schon etwas knapp.

Gerne hätte ich auch wie bei meiner anderen Regendecke mit Fleece eine Abschwitzfunktion, sodass man die Regendecke nach dem Reiten auf das geschwitzte Pferd legen kann und nicht Stunden warten muss, bis er unter einer Abschwitzdecke abgetrocknet ist. Bitte empfehlen Sie mir eine Regendecke mit Fleece für die Übergangszeit (jetzt) und für kältere Temperaturen.

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Unsere Empfehlung: Die Regendecken Serie Rainmax in Gr. 165 cm. Diese Regendecken – Modelle gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Wattierungen, je nach gewünschtem Wärmehaltungsgrad für das jeweilige Pferd.

 

Kaufberatung Nr. 3:

Sehr geehrtes Team von Fedimax,

für meine Stute bin ich auf der Suche nach einer Outdoordecke. Hierzu benötige ich Ihre Erfahrung. Meine Stute lebt im Offenstall und braucht eine nicht so dicke, aber Wasser- und Winddichte, reißfeste Decke, aber auch eine die Temperaturschwankungen zu Tag und Nacht ausgleichen kann, so dass sie nicht tagsüber schwitzt. In diesem Offenstall ist es sehr windig und und in Kombination mit leichtem Regen benötigt sie gerade im Herbst/Frühjahr und sehr kalten/windigen und feuchten Wintern vorbeugend und in Krankheitsphasen eine Decke auf. Wind und Feuchtigkeit verträgt sie nicht und reagiert mit Muskelverspannungen.

Meine Stute ist eine 1,42cm große Connemara-Haflingermix mit ausgeprägtem Bauch, tiefem Halsansatz und einem starkem Hals. In den letzten Jahren hatte ich 8 unterschiedliche Decken in 125 (ist zu kurz, auch am Bauch) und 130 cm (sieht etwas lang aus) auf ihr liegen. Alle mit dem Ergebnis, dass sie sich in der Bewegung an der Brust sehr stramm ziehen und stark das Fell aufreiben, sowie sich in dem Widerrist festzurrt und der Bauch rausschaut.

Eine Regendecke mit Fleece würde ich bevorzugen wegen der Abschwitzfunktion, aber bei so einer Decke hatte ich den Eindruck dass sie sich noch mehr an der Brust festzog und dann am Fell wie festklebte. Können Sie mir eine Regendecke mit Fleece empfehlen? So dass meine Deckensuche endlich ein Ende hat?

Unsere Empfehlung: Art.-Nr. 13511 in Gr. 125 cm

 

Kaufberatung Nr. 4:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich suche eine geeignete Regendecke mit Fleecefutter für mein Pferd. Es handelt sich um einen Hannoveranerwallach mit einem Stockmaß von 1.65 m mit einem deutlich ausgeprägten Widerrist. Die Rückenlänge beträgt – nach ihrer Anleitung mit einem Bandmaß gemessen – 1.47 m. Die bisherige Deckengröße war 145 cm Das Pferd steht in einer Paddockbox. Soweit nicht das Einfrieren der Tränke befürchtet wird, ist die Box Tag und Nacht vollständig geöffnet, zum Schutz vor Zug habe ich Lamellenvorhänge an der Tür.

Das Pferd läuft täglich ca. 1 Stunde im Schritt in einer Führmaschine im Freien. Mir ist besonders wichtig, dass sich hierbei keine Wärme unter der Regendecke staut, daher dachte ich an ihre Winter Rainmax cooldry 200 g.

Ich bitte um Ihre Beratung und freue mich auf Ihre Antwort.

Unsere Empfehlung: Art.-Nr. 13202 in Gr. 145 cm

 

Regendecke mit Fleece für Quarter Horse

 

 

1

Outdoordecken für Sächsisches Reitpferd

Guten Tag. Ich möchte mein Pferd mit Ihren Pferdedecken Modellen ausstatten. Nachfolgend die Informationen zu meinem Pferd und meinen Pferdedecken Wünschen:

  • zu 1.) Ich benötige: 1. eine Fliegendecke im Zebra-Muster,  2. leichte Übergangsdecke/Regendecke max. 50g 3. eine leichte Winterdecke 150-200g 4. eine mittelschwere Winterdecke 250-300g welche alle für den Offenstallgebrauch tauglich sind (Pferd trägt kein Halfter!)
  •  zu 2.) Rasse des Pferdes: Sächsisches Reitpferd
  •  zu 3.)  Stockmass 172cm
  •  zu 4.) Die gemessene Rückenlänge laut ihrer Messanleitung beträgt 152cm
  •  zu 5.) Bisherige Pferdedecken Größe:  Je nach Ausführung 155 bzw. 165cm
  •  zu 6.) Bilder siehe Anhang

Ich freue mich sehr auf Ihre Empfehlungen der Fliegendecke, Regendecke und Winterdecken.

Pferdedecken Empfehlung von Outdoordecken für Sächsisches Reitpferd

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

Als Fliegendecke Zebra

das Modell  Fliegendecke Zebra mit Halsteil Free moving    Art.-Nr.  44094  in Gr. 155cm

Wir möchten darauf hinweisen das das Tragen des Halfters nicht unbedingt erforderlich ist, jedoch der Halt des Halsteils mit Halfter wesentlich verbessert wird.

Als Übergangsdecken bzw auch Winterdecken empfehlen wir Ihnen alle Modelle “ Rainmax “ in Gr. 155cm

Viele unserer Kunden verwenden die o.g. Outdoordecken für Ihr Pferde in Offenstallhaltung.

Der Halsausschnitt wird Ihrem Pferd zu groß sein. Daher würden wir Ihnen empfehlen, die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Outdoordecken für Sächsisches Reitpferd

 

0