Tag Archives | Winterdecken Pferd

Winterdecke Pferd wieviel Gramm

Sobald der Winter vor der Haustüre klopft, geht vielen Pferdebesitzern eine Frage durch den Kopf. „Welche Wattierung bei einer Winterdecke Pferd wieviel Gramm?“ Diese Frage lässt sich jedoch so nicht pauschal beantworten.  Viele unterschiedliche Pferdedecken Hersteller bieten Winterdecken in den verschiedensten Ausführungen und Wattierungen an. Von einer reinen Regendecke mit Fleece Innenfutter bis hin zur Winterdecke mit 300g und mehr gibt es viel Auswahl.

Vor dem Kauf einer Winterdecke Pferd sollte man sich zuerst einmal Gedanken machen warum und für welchen Einsatzzweck man die Winterdecke benötigt. Steht das Pferd in einem Kaltstall? Hat es ein normales Winterfell? Ist das Pferd schon sehr alt? Wird das Pferd geschoren?

Bei einem geschorenen Pferd z.B. wird empfohlen eine Winterdecke zu verwenden die ein glattes Innenfutter hat, da durch die Stoppelhaare eine Winterdecke mit Fleecefutter einen gewissen Bremseffekt ausüben kann; das bedeutet, dass die Winterdecke bei der Bewegung des Pferdes nicht so schön Hin- und Hergleiten kann. Wenn die Winterdecken eine hohe Atmungsaktivität aufweisen, können die Pferde auch unter Winterdecken mit glatten Innenfutter und Wattierung egal mit wieviel Gramm abschwitzen. Welche Winterdecke Pferd wieviel Gramm man für ein geschorenes Pferd verwendet, hängt von mehreren Faktoren ab.

  • Wie Kälteempfindlich ist das Pferd?
  • Welche Haltung? Offenstall, Box, Kaltluftstall, etc.
  • Ausführung der Winterdecke (Innenfutter, Aussenmaterial)
  • Witterungsbedingungen

In der Regel ist es jedoch am häufigsten, dass während der Übergangszeit ein geschorenes Pferd mit normalen Kälteempfinfen eine 50-100 Gramm wattierte Übergangsdecke trägt. Wenn es dann kälter wird, wird oft eine Winterdecke Pferd mit 300 Gramm Wattierung genommen. Jedoch kann man dies nicht als Maßstab für jedes Pferd sehen. Bei Pferden die nicht geschoren sind reicht als Übergangsdecke oft auch eine reine Regendecke mit Fleece Innenfutter. Auch bei den Winterdecken wird hier sehr oft eine 200 Gramm Wattierung verwendet.

Mancher Pferdebesitzer möchte sein Pferd in der kalten Jahreszeit nur bei schlechtem Wetter vor Regen, Schnee und Kälte schützen. Für diesen Einsatzzweck sollte man eine Regendecke mit Fleece oder auch mit einer maximal 100 Gramm Wattierung verwenden. Mehr Wattierung würde den Fellwechsel zu sehr beeinträchtigen und sollte bei keinem Dauereinsatz einer Winterdecke nicht genommen werden. Die meisten Pferdebesitzer kennen ihre Pferde und das Verhalten sehr gut. Ein frierendes Pferd macht sich bemerkbar. Man kann dies auch erkennen wenn man die Pferdedecke abnimmt und das Pferd hat ein stehendes Fell unter der Pferdedecke. In diesem Fall sollte man an eine wärme Winterdecke mit mehr Wattierung denken.

 

Winterdecke Pferd wieviel Gramm

Winterdecke Pferd wieviel Gramm

3

Winterdecke 135 für Rasse Mix

Sehr geehrte Damen und Herren, ich suche eine Winterdecke für mein Pferd. Er ist ein Rasse-Mix, wohl aus Araber und Haflinger. Da er ein Fuchs ist nicht ganz so klar. Der Halsansatz ist ziemlich tief – und er hat einen sehr hohen Widerrist mit Senkrücken.

Die Winterdecke 135 sollte mit ca. 100 Gramm gefüllt sein – mit Abschwitzfunktion und absolut Wasserdicht. Mein Pferd ist 1,43 cm hoch. Gemessene Rückenlänge vor Widerrist: 130 cm. Bisherige Pferdedecken waren 125 cm, jedoch meist etwas zu lang, jedoch vorne am Brustteil zu ein (wohl durch den hohen Rist, die Winterdecken haben immer auf den Rist gedrückt woraufhin wir jetzt eine Highneck-Winterdecken haben. Er hat vorher extrem gezuckt sobald die Pferdedecke den Rist berührt hat.)

Ich habe leider keine besseren Bilder – meine Kamera ist defekt… aus dem Grund hoffe ich dass die Bilder die ich sende für einen Eindruck ausreichen. Vor allem das dritte Bild auf dem er steht lässt den Senkrücken erkennen. Problem dabei ist eben, dass die Pferdedecken immer leicht nach hinten rutschen und dann vorne drücken. Ich wäre froh, eine passende Winterdecke 135 für ihn zu finden die nicht drückt und preislich einigermaßen im Rahmen bleibt. Zumal unsere jetzige Winterdecke eingerissen ist, wäre es nötig möglichst schnell Ersatz zu haben (muskuläre Rückenprobleme im Winter…). Vielen Dank für Ihre Bemühungen,

Winterdecken Empfehlung einer Winterdecke 135 für Rasse Mix

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Es ist etwas schwer mit den Bildern die Sie uns gesandt haben die Passform Ihres Pferdes zu ermitteln. Wir empfehlen Ihnen jedoch es mit nachfolgendem Modell zu versuchen:

das Modell  Outdoordecke Free moving 150g – 1800D         Art.-Nr.  13685  in Gr. 135cm (lt. Ihrer gemessenen Rückenlänge von 130cm)

Durch die hohe Atmungsaktivität der Winterdecke 135 können die Pferde auch ohne dem Cooldry Fleece Innenfutter abschwitzen.

1000%-ig wasserdicht ist nur eine Pferdedecke die wie eine LKW-Plane oder eine Plastikfolie, allerdings mit dem Nachteil, dass diese nicht mehr atmungsaktiv sind. Dieses Winterdecken Modell hat eine Wassersäule von 10.000mm.

Leider können wir Ihnen für Ihr Pferd keine High Neck Pferdedecke aus unserem Sortiment empfehlen da die Passform für Ihr Pferd nicht geeignet ist.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Pferdedecke ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Winterdecke 135 für Rasse Mix

0

Winterdecke für Paso Fino

Hallo Fedimax-Team, für meinen Paso Fino Wallach bin ich auf der Suche nach einer gut passenden, wasserdichten Winterdecke mit 100-200 Gramm Wattierung. Er hat wenig Winterfell, steht im Offenstall und soll diesen Winter „nach Bedarf“ eine Winterdecke bekommen können, also dann eingedeckt werden, wenn es besonders kalt und ungemütlich ist, d.h. jenachdem nur nachts oder auch mal tageweise tagsüber. Er kann unter Dach oder auf den Sandpaddock wie es ihm passt, bei Regen steht er meist lieber unter Dach als draußen, die Winterdecken sollte aber trotzdem gut wasserdicht sein. Er ist 146 cm im Stockmass, seine Rückenlänge (wie auf dem Beispielfoto vor dem Widerrist bis Schweifansatz gemessen) ist 133 cm, unsere Abschwitzdecke ist Größe 135 und scheint mir immer ein bisschen knapp zu sein.Besonders, wenn er den (eher tief angesetzten) Hals zum Fressen senkt, scheint sie mir am Brust/Hals-Ausschnitt zu hoch/zu eng. Eine andere Pferdedecke oder Winterdecken haben wir bisher nicht. Beim Umschauen im Fedimax-Angebot haben mich die Modelle free moving 150 g / 1800 D und Rainmax 200 g / 1800 D (high neck, mit cooldry) angesprochen mit Tendenz, Rainmax zu bevorzugen. Über eine Beratung und einen Vorschlag für eine passende Pferdedecke würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank für Ihre Zeit und Ihre Mühe. Ich bin gespannt welche Winterdecken Sie für mein Pferd empfehlen.

Winterdecken Empfehlung einer Winterdecke für Paso Fino

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell    Winterdecke Regendecke Rainmax 100g – Cooldry 1800D    Art.-Nr.  13101  in Gr. 135cm (lt. Ihrer gemessenen Rückenlänge)

Es ist ganz wichtig, dass der Halsbereich nicht zu groß gewählt wird, sonst rutscht dieser, wenn sich das Pferd nachts hinlegt oder wälzt, zurück, sodass Druckstellen am Widerrist und Buggelenk entstehen. Es muß hier leider immer ein Kompromiss zwischen dem leichten Druck unten am Hals und dem perfekten Sitz vor dem Widerrist gefunden werden, damit die Pferdedecken auch in der Bewegung perfekt sitzt. Je größer der Halsausschnitt für unten, umso größer die Gefahr, dass dieser im oberen Bereich in der Bewegung auf oder hinter den Widerrist rutscht und dort Druckstellen verursacht. Somit ist es auch sinnvoll, dass der Halsausschnitt eng am Hals anliegt.

Für einen nicht dauerhaften Einsatz einer Winterdecke empfehlen wir eine Pferdedecke mit max. 100g Wattierung. Bei Pferdedecken mit mehr Wattierung ist die Beeinträchtigung auf das Winterfell zu stark um die Pferdedecke wieder abzunehmen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Pferdedecken ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Pferdedecke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Winterdecke für Paso Fino

0

Winterdecke für Quarter Horse

Hallo, ich hätte gerne eine Empfehlung, welche Winterdecke unserem Pferd passen würde. Ich hoffe, daß die Fotos so in Ordnung sind. Wenn ich sie auf 650 Pixel gelassen hätte, wäre es ein Dateivolumen von 126 KB gewesen. Mein Pferd läuft jetzt noch überwiegend ohne Pferdedecke, nur bei Regen mit einer Regendecke. Er wird demnächst mit einem Streifenschnitt geschoren. Er steht im Offenstall, wobei er Nachts überwiegend im recht geschlossenen Stall steht. Ins Paddock gehen die Pferde nachts meistens nicht so viel und tagsüber ist er dann auf der Weide. Nachfolgend die Daten die Sie für die Empfehlung einer Winterdecke benötigen:

  • Mein Pferd ist ein 15jähriger Quarter Horse.
  •  ca. 1,52 m groß
  •  1,37 m Rückenlänge
  •  bei der Vorbesitzerin hatte er immer 135er Pferdedecken und wurde mit einer 300 g Winterdecke eingedeckt, nachdem er mit dem Streifenschnitt geschoren wurde. Er hatte auch immer Winterdecken mit Halsteil.

Wir hätten auch gerne eine Winterdecke mit Halsteil. Eine Winterdecke mit Abschwitzfunktion wäre auch nicht schlecht. Muß es eine 300 g-Winterdecke sein, weil Ihre Winterdecken ja auch wesentlich mehr Denier haben? (Sind die Pferdedecken dadurch nicht auch schon dicker?) Ich freue mich auf Ihre Empfehlung.

Winterdecken Empfehlung einer Winterdecke für Quarter Horse

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell  Pferdedecke Winter Rainmax 200g – Cooldry Regendecke 1800D       Art.-Nr.  13202  in Gr. 135cm

Die High Neck Winterdecken aus unserem Sortiment sind für Ihr Pferd leider nicht geeignet. Die High Neck sind für den eher schmalen Hals Ihres Pferdes viel zu groß geschnitten.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Pferdedecke ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Pferdedecke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Winterdecke für Quarter Horse

0

Winterdecke 145 für Quarter Horse

Hallo, ich finde leider für eins meiner Pferde keine passende Winterdecke 145 Quarter Horse und möchte es gern mit Ihrer Beratung versuchen. Nachfolgend die Daten meines Pferdes:

  1.  Rasse des Pferdes = Quarter Horse Stute, 14 Jahre alt
  2. Stockmaß des Pferdes = 1,63 m, sehr großrahmig
  3. Gemessene Rückenlänge vom VOR dem Widerrist bis zum Schweifansatz – =  ca. 142 cm
    klicken Sie zur Vergrößerung auf das Foto Messanleitung

Ich benötige eine gefütterte Winterdecke 145, die jetzt im Winter zum Einsatz kommen soll. Die Fütterung soll aber nicht zu dick und glatt sein – vor allem soll das Pferd gegen Nässe geschützt sein, da sie im Offenstall lebt, vielleicht eine 200g Füllung..?!

Meine Stute hat einen kurzen Rücken, aber unglaublich viel Schulter, Hinterhand und Hals, daher sind alle Winterdecken (ich habe für sie hier bereits eine nicht passende von einem anderen Pferdedecken Hersteller in 1,45 m, und eine in 82″ (da bräuchte sie die Größe 84″!) und eine Regendecke die mit 1,55 m und Gehfalte viiiiiiel zu groß ist (1,45er war zu klein..) Sie sehen also, es ist nicht einfach. Ich hoffe, das sind erst einmal alle Infos, die Sie benötigen und ich habe nichts vergessen……. 😉  Herzlichen Dank vorab!

Winterdecken Empfehlung einer Winterdecke 145 für Quarter Horse

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell  Pferdedecke Winterdecke Rainmax 200g – Cooldry Regendecke 1800D          Art.-Nr.  13202  in Gr. 145cm

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Winterdecke ganz weit nach vorne. Sollte die Winterdecke 145 eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Winterdecke 145 für Quarter Horse

 

 

0

Winterdecke 200g für Quarter Horse

Sehr geehrte Damen und Herren, ich suche für meine Quarter Horse Stute eine robuste, passende Outdoor-Winterdecke 200g . Da die Pferde bei jedem Wetter im Winter von 9-17:00 Uhr auf der Weide sind und Sunny ein sehr feines Fell hat, denke ich, dass eine stärkere Wattierung Sinn macht – also ab 250g. Oder ist diese Wattierung erst in den Alpen gerechtfertigt? Mein Pferd hat ein Stockmass von 148cm und eine Rückenlänge von 116cm. Zu bisheriger Pferdedecken-Größe kann ich nichts sagen, weil ich sie erst vor kurzem gekauft habe.

Winterdecken Empfehlung einer Winterdecke 200g für Quarter Horse

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell Winterdecke Rainmax – 200g 1800D         Art.-Nr.  13244  in Gr. 135cm

Welche Wattierung man für sein Pferd am besten verwendet, hängt unter anderem auch von folgenden Faktoren ab:

  • 1. Kälteempfinden des Pferdes
  • 2. Haltungsform
  • 3. Witterungsbedingungen
  • 4. Ausführung der Winterdecke (Wattierung, Innenfutter, Aussenmaterial)
  • 5. Fellentwicklung

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Winterdecke 200g ganz weit nach vorne. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Winterdecke 200g für Quarter Horse

0

Outdoordecken für Sächsisches Reitpferd

Guten Tag. Ich möchte mein Pferd mit Ihren Pferdedecken Modellen ausstatten. Nachfolgend die Informationen zu meinem Pferd und meinen Pferdedecken Wünschen:

  • zu 1.) Ich benötige: 1. eine Fliegendecke im Zebra-Muster,  2. leichte Übergangsdecke/Regendecke max. 50g 3. eine leichte Winterdecke 150-200g 4. eine mittelschwere Winterdecke 250-300g welche alle für den Offenstallgebrauch tauglich sind (Pferd trägt kein Halfter!)
  •  zu 2.) Rasse des Pferdes: Sächsisches Reitpferd
  •  zu 3.)  Stockmass 172cm
  •  zu 4.) Die gemessene Rückenlänge laut ihrer Messanleitung beträgt 152cm
  •  zu 5.) Bisherige Pferdedecken Größe:  Je nach Ausführung 155 bzw. 165cm
  •  zu 6.) Bilder siehe Anhang

Ich freue mich sehr auf Ihre Empfehlungen der Fliegendecke, Regendecke und Winterdecken.

Pferdedecken Empfehlung von Outdoordecken für Sächsisches Reitpferd

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

Als Fliegendecke Zebra

das Modell  Fliegendecke Zebra mit Halsteil Free moving    Art.-Nr.  44094  in Gr. 155cm

Wir möchten darauf hinweisen das das Tragen des Halfters nicht unbedingt erforderlich ist, jedoch der Halt des Halsteils mit Halfter wesentlich verbessert wird.

Als Übergangsdecken bzw auch Winterdecken empfehlen wir Ihnen alle Modelle “ Rainmax “ in Gr. 155cm

Viele unserer Kunden verwenden die o.g. Outdoordecken für Ihr Pferde in Offenstallhaltung.

Der Halsausschnitt wird Ihrem Pferd zu groß sein. Daher würden wir Ihnen empfehlen, die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Outdoordecken für Sächsisches Reitpferd

 

0

Passformberatungen verschiedener Pferde für Winterdecken 300g

Passformempfehlungen verschiedener Pferde für Winterdecke 300g

Anfrage 1

Guten Tag, ich bin auf der Suche nach einer etwas wärmeren Pferdedecke ich denke Winterdecke 300g wäre gut. Die jetzige ist 200g und ich denke es wird bestimmt noch kälter. evtl. suche ich noch nach einer Übergangsdecke für den Frühling, entweder 50g oder 100g da bin ich mir nicht so sicher. Mein Pferd steht im Offenstall resp. Gruppenhaltung, die Winterdecke sollte atmungsaktiv, und wasserdicht sein. Mein Pferd hat eine Teilschur(Deckenschnitt siehe auch Foto) und bekommt manchmal Scheuerstellen vor allem wenn das innen Futter rau ist, wie bei Pferdedecken von anderen Herstellern teilweise.

Mein Pferd ist ein Trabermix. Stockmass 167cm. Gemesse Rückenlänge 140cm ( vor dem Widerrist).

Die Jetztige ist 135cm  die passt gut, hatte zuerst 145cm die war zu gross und Rutschte über den hintern zur Seite. Bei einer Pferdedecke eines anderen Herstellers passt die 140cm. Hatte aber auch schon Winterdecken die 140cm waren und nicht gepasst haben. Es ist sehr unterschiedlich.

 Winterdecken Empfehlung: Winterdecke Rainmax 300 g aus 1800 D  Art.-Nr.: 13399  in Gr. 135 cm

 Anfrage 2

Sehr geehrte Damen und Herren, ich suche eine warme Winterdecke 300 g mit 300g oder 400g und Abschwitzfunktion. Ich gehe davon aus, dass ich das bereits etwas abgeschwitzte Pferd nach ca. 30 Minuten damit eindecken kann und es trotzdem trocken wird – ?

Unsere Stute 9J. Rheinländer (ungeschoren) schwitzt ziemlich nach. Derzeit benötigt sie ca. 90 Minuten zum abtrocknen. Sie steht in einer Box in einer ungeheizten Boxenreihe mit geschlossener Rück-und Seitenwand, aber vorne ab Brusthöhe nur Gitterstäbe, keine Stallgasse, Blick nach draussen. Stockmass 169cm. Rückenlänge gemäß Ihrer Anleitung 145cm. Wäre die Pferde Winterdecke Rainmax 300 g – Cooldry 1800 D richtig? Gibt es sie auch mit hochgezogenem Hals? Oder ein anknüpfbares Halsteil für sehr kalte Tage bzw. wenn das Pferd doch noch geschoren werden müsste- oder ist das überflüssig?

 Winterdecken Empfehlung:  Winterdecke Rainmax 300 g – Cooldry 1800 D  Art.-Nr.:  13303  in Gr. 145 cm

Anfrage 3

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.

Ich benötige zwei Pferdedecken 1 x ohne Wattierung und 1 x Winterdecke 300g Wattierung. Es sollte die Free moving sein mit den Gehschlitzen mit Highneck und dem silbernen, reflektierenden Obermaterial.

  •  1. Einsatzweck:Weidepferd (24 Stunden draussen) 1 x ohne, 1 x Winterdecke 300g Wattierung
  • 2. Rasse: Sachsen-Anhaltiner
  • 3. Stockmaß: ca. 170cm
  • 4. Rückenlänge: ca. 155-158 cm
  • 5. bisherige Größe: nicht bekannt, bzw. diverse zwischen 155 und 165
  Winterdecken Empfehlung:  Winterdecke Rainmax 300 g – Cooldry 1800 D  Art.-Nr.:  13303  in Gr. 155 cm

Passformberatungen verschiedener Pferde für Winterdecken 300g

 

 

 

 

 

 

1

Winterdecke für Holsteiner

Anfrage einer Kundin für eine Winterdecke für Holsteiner

Hallo, da ich inzwischen auf der Suche nach einer passenden Winterdecke für mein Pferd Holsteiner vollkommen verzweifel, wende ich mich nun an Sie. Aktuell trägt sie ein altes Modell von einem anderen Hersteller (135cm, 300 Gramm) dass zwar am Hals abschließt, dafür allerdings an der Schulter scheuert und kein Platz für Bewegungen bietet. Ihre Übergangsdecke ist von einem anderen Pferdedecken Hersteller (145cm, Regendecke mit Fleece Unterseite). Diese bietet zwar Raum für Bewegungen und scheuert nicht, ist aber am Hals so weit, dass Wind und Regen unter die Regendecke dringen. Ich bin derzeit auf der Suche nach einer neuen gefütterten Winterddecke (Füllung 300-400 Gramm). Also einer reißfesten (sie steht in einer Herde mit 10 anderen Pferden) warmen Winterdecken für draußen. Hier nun die Eckdaten zu meiner Stute:

  • Holsteiner
  • 1.64m groß
  • 1.45m Rückenlänge
  • 1.97m Bandmaß von Brustmitte bis Hinterbein

Ich hoffe, dass Sie uns helfen können. Sollten Sie weitere Daten benötigen, mailen Sie mir gern. 

Winterdecken Empfehlung einer Winterdecke für Holsteiner

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell   Pferde Winterdecke Rainmax 300 g – Cooldry 1800 D         Art.-Nr. 13303  in Gr. 145 cm

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Winterdecke Holsteiner ganz weit nach vorne. Die Gehfalte sollte im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Winterdecke für Holsteiner

 

0

Winterdecke für Warmblut

Pferdedecken Passformanfrage einer Winterdecke für Warmblut

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Winterdecke für mein Warmblut.

  • Einsatzzweck: ich bitte um eine Beratung für eine geeignete Winterdecke für meine Warmblut Stute. Meine Stute steht von morgens bis Nachmittags mit einem Jährling(1,5Jahre) zusammen auf dem Winterauslauf mit Heufütterung. Nachts befindet sie sich in der Box (Beton Stall). Ich brauche eine Wasserdichte,atmungsaktive und reißfeste Winterdecke mit glattem Innenfutter und viel Bewegungsfreiheit im Halsbereich (fressen Heu vom Boden). Bei dem Vorgänger Modell eines anderen Pferdedecken Herstellers hatte sie kahle stellen an den Schultern! Momentan trägt sie Winterdecken mit high neck (lite 145cm, medium 145cm, heavy 155cm) diese scheuern nicht an besagter Stelle! Die lite sowie die medium sind leider mittlerweile von dem Jährling ramponiert , so das ich für diese Winterdecken Ersatz benötige.
  •  Rasse des Pferdes: Warmblut
  • Stockmaß des Pferdes: 168cm
  • Rückenläge: gemäßen laut eurer Grafik (ca. 150cm)
  • bisherige Pferdedecken: verschiedene Hersteller in Gr. 155cm / momentan Winterdecken mit High Neck (lite 145cm, medium 145cm, warm 155cm)

 

 Winterdecken Empfehlung einer Winterdecke für Warmblut

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell  Pferde Winterdecke Rainmax 300 g aus 1800 D            Art.-Nr.  13399  in Gr. 145 cm

Sollte der Halsausschnitt Ihrem Pferd zu groß sein, würden wir Ihnen empfehlen die Winterdecke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Winterdecken Rainmax auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Winterdecke ganz weit nach vorne. Die Gehfalte sollte im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Winterdecke für Warmblut

0