You are currently viewing Outdoordecke Pferd als Übergangsdecke

Outdoordecke Pferd als Übergangsdecke

Anfrage einer Kundin Outdoordecke Pferd als Übergangsdecke:

Guten Tag, ich bin auf der Suche nach einer neuen Outdoordecke Pferd für meinen Wallach und würde mich freuen, wenn Sie mich beraten könnten.

  • Alter Pferd: fast 22
  • Größe Pferd: 168 cm
  • Rückenlänge: 152 cm
  • schmale Schulter (Sattel hat Kammerweite 30), normal breite Brust
  • sehr empfindlich im Widerristbereich, deshalb gerne High/ Half neck
  • Haltung: tagsüber Paddock, nachts Box
  • viel Winterfell, Streifenschnitt-Schur (Rücken bleibt komplett bedeckt)

 

Die Outdoordecke benötigt nicht zu viel Fütterung, 100 g sollten ausreichen. Eine hohe Reißfestigkeit wäre wünschenswert. Ich interessiere mich insbesondere für die Regendecke Rainmax 100 g – Cooldry 1800 D und die Regendecke High Neck Free Moving 100 – Cooldry mit halbem Halsteil, bin aber nicht sicher bzgl. der Weite im Brustbereich. Ich würde mich deshalb sehr freuen, wenn Sie mir weiterhelfen könnten!

 

Outdoordecken Empfehlung einer Outdoordecke Pferd:

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell   Outdoordecke Regendecke Rainmax 100 g- Cooldry 1800 D              Art.-Nr.  13101 in Gr. 155 cm

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Outdoordecke Pferd ganz weit nach vorne. Die Gehfalte sollte im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Outdoordecke Pferd als Übergangsdecke
Outdoordecke Pferd als Übergangsdecke