Regendecke mit Abschwitzfunktion für Warmblut

Guten Tag, gerne würde ich Ihre Passformberatung in Anspruch nehmen:

Ich benötige für mein 17jähriges Pferd eine wasserdichte Regendecke mit Abschwitzfunktion. Er steht jetzt viel mehr draußen als früher (ist im Vorruhestand) und hasst Regen! Ich will ihn nicht mehr scheren und er soll dickes Fell bekommen was auch schon gut funktioniert. Deshalb benötige ich keine Füllung sondern nur eine Regendecke mit Abschwitzfunktion. Diese ist bestimmt geeigneter, als nur eine reine Regendecke…. da er auch nach dem Bewegen wieder draußen steht. Und dachte die wird vielleicht nicht so kalt auf dem Rücken wenn es mal Stunden regnet oder schneit? Er soll die Regendecke auch nur bei starkem Regen aufbekommen, da er auch Regendecken hasst! Er hat einen großen Hals und bisher immer Druckstellen vorne an der Brust von den Schnallen wenn er den ganzen Tag den Kopf zum fressen unten hat. Weiterhin würde ich gerne eine Regendecke mit einem hohen Halsansatz haben. Er ist ein Warmblut, Rheinländer, 182 cm Stockmaß gemessene Rückenlänge: 164 cm. Bisher hatte er meißtens Regendecken von 165 aber auch Größen von 155-160 waren dabei, je nach Hersteller! Heute hatte ich eine fedimax Regendecke mit Abschwitzfunktion einer Freundin auf ihm, sie war 155cm und es fehlten hinten bei meinem Pferd ca 10 cm bis zum Schweifansatz. Fotos im Anhang. Mir gefällt die „High-Neck Regendecke Fleece Free moving Cooldry 1800 D“ ganz gut, würde die auch Ihrer Meinung passen? Ich bin gespannt welche Regendecken Empfehlung Sie mir geben können.

Regendecken Empfehlung einer Regendecke mit Abschwitzfunktion für Warmblut

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell   High-Neck Regendecke Fleece Free moving Cooldry 1800D    Art.-Nr.  13455  in Gr. 165cm

Es ist etwas schwierig für Ihr Pferd eine passende Pferdedecke zu empfehlen da es für die Größe eine doch eher schmälere Brust und einen „kräftigen“ Hals hat. Wir empfehlen Ihnen es mit diesem Modell zu versuchen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Pferdedecken ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Pferdedecken eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Regendecke mit Abschwitzfunktion für Warmblut

, , , , , , ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. Paddockdecke für Hannoveraner - 1. Februar 2017

    […]  Gibt es bei den Pferdedecken mit glattem Innenfutter die Möglichkeit eine Abschwitzdecke darunter zu befestigen? Ich hatte letztes Jahr eine Paddockdecke mit Fleece Futter zum Abschwitzen, […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.