Tag Archives | Ekzemdecke

Ekzemerdecke rechtzeitig kaufen

Momentan ist es zwar meist eher ruhig mit den Fliegen und anderen Insekten. Doch sobald wir uns dem Frühjahr nähern und die Tage wieder länger werden sind sie auch schon da diese lästigen Insekten.

Viele Pferde reagieren sehr empfindlich auf Stiche der Stechfliegen. Manche reagieren sogar allergisch. Diesen Pferdebesitzern empfehlen wir sich frühzeitig mit einer oder mehreren Ekzemerdecken einzudecken. Sobald es wieder los geht sollte man seinem Pferd etwas helfen und ihm mit einer Ekzemerdecke vor den lästigen Insekten schützen.

Eine Ekzemerdecke sollte ein großes Halsteil haben damit das Pferd auch wenn es den Kopf senkt noch vor den Fliegen geschützt ist. Auch sollte dieses nicht zu eng sein damit sich das Pferd darin wohl fühlen kann. Eine Ekzemdecke mit Bauchlatz ist für das Pferd ebenfalls sehr positiv. Gerade am Bauch können sich die Pferde schlecht gegen die fiesen Insekten wehren. mit dem extra großen Bauchlatz soll diese Plagerei der Vergangenheit angehören. Ekzemerdecken gibt es auch in unterschiedlichen Ausführungen – wie z.B. eine Ekzemdecke die man seinem Pferd wie einen Pullover anzieht, oder eine Ekzemerdecken die man wie eine andere Pferdedecke auch anzieht und das Halsteil abnehmbar ist, denn nicht jedes Pferd lässt sich eine Ekzemerdecken über den Kopf ziehen. Das Material einer Ekzemdecke sollte robuster sein als das von einer Fliegendecke, denn viele Ekzempferde schubbern sich gerne.

Eine reine Fliegendecke würde meist sofort kaputt gehen. Für Regentage gibt es eine wasserdichte Ekzemerdecke. Diese ist im Rücken und Halsbereich mit einem wasserdichten Stoff versehen. Somit ist das Pferd an den empfindlichsten Stellen vor Regen geschützt und hat auch gleichzeitig Schutz vor den Insekten. Die Passform der Ekzemerdecke ist jedoch ein sehr wichtiges Auswahlkriterium beim Kauf einer Ekzemerdecken. Denn nur mit einer passenden Ekzemerdecke in der die Bewegungsfreiheit des Pferdes nicht eingeschränkt ist kann sich das Pferd auch wirklich wohl fühlen.

Ekzemerdecke

 

Ekzemdecke für New Forest

Anfrage eines Kunden für eine Ekzemerdecke:

Hallo liebes Fedimax Team, ich besitze einen New Forest Wallach, Stockmaß 1,51m, der bisher in allen Pferdedecken 135 cm trug, in einer Regendecke 130cm.

Leider ist es mir momentan nicht möglich, die genaue Rückenlänge zu messen, weil er in der Klinik steht.

Nun habe ich ein Problem und hoffe, dass sie mir helfen können:
Letztes Jahr bestellte ich übers Internet eine Ekzemdecke von einem anderen Hersteller in 135cm.
Soweit sitzt die Ekzemdecke auch gut, allerdings ist das „Einstieg“ für uns viel zu eng, sodass ich sie jedes Mal mit sehr viel Kraft über den Kopf ziehen muss. Zum Glück ist mein Pferd brav, aber das ist wirklich viel Kraft- und Zeitaufwand und niemand anderes kriegt das hin.

Daher meine Überlegung die Robustomax oder aber die „El Mosquito“ zu kaufen. Wo liegt genau der Unterschied?
Oder ist ihre blackfly deluxe vielleicht weiter am Halseinstieg geschnitten?
Habe sehr viel Gutes über Ihre Ekzemdecken gelesen und daher der Versuch.

 

Ekzemerdecken Empfehlung für New Forest:

Vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage. Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd, sowie Ihren gewünschten Einsatzzweck das Modell   Robustomax Ekzemdecke           Art.-Nr.  13801  in Gr. 135 cm

Die Fliegendecke El Mosquito ist nicht als Ekzemdecken geeignet. Die Robustomax ist als Ekzemerdecke stabiler. Das Modell Ekzemerdecke Blackfly Deluxe wird Ihrem Pferd eher zu eng geschnitten sein.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Ekzemdecken ganz weit nach vorne. Die Gehfalte sollte im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

1182-13801-Ekzemerdecke-Robustomax-Seite

 

 

Ekzemerdecke für Haflinger mit starkem Sommerekzem

Sehr geehrte Damen und Herren,

bitte beraten Sie mich bzgl. einer Ekzemerdecke.

  1. Das Pferd hat ein starkes Sommerekzem und kann aufgrund des Juckreizes zur Zeit nur im Stall gehalten werden. Nur mit ausreichender Menge Fliegenspray ist das Reiten möglich.  Bis zum April war es möglich, ihn von morgens bis mittags auf die Weide zu lassen  – mit der nötigen Menge Fliegenspray. Ich suche eine Ekzemdecke, die es möglich macht, ihm für einige Stunden ein mückenfreies Dasein auf der Weide (oder Reitplatz) zu gewähren. Eine permanente Weidehaltung ist nicht geplant.
  2. Rasse: Haflinger
  3. Stockmaß: 139 cm
  4. Rückenlänge: 130 cm
  5. Bisher hat er nur eine Abschwitzdecke ( 135 cm), eine Ekzemerdecke hatte er noch nicht.

Interessant wäre für mich die fedimax blackfly deluxe, bin aber auch an anderen Modellen interessiert.

Unsere Beratung:

besten Dank für Ihre Anfrage. Leider passt die Ekzemerdecke Blackfly deluxe aufgrund der breiten Brust Ihres Pferdes nicht. Die Decke wäre im Brustbereich viel zu eng Wir würden Ihnen die Ekzemerdecke Robustomax in Gr. 135 cm empfehlen. Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Ekzemdecke ganz weit nach vorne. Die Gehfalte sollte im Bereich des Buggelenks liegen.

Besten Dank.

Antwort der Kundin:

auf dem Foto sieht die Ekzemdecke aber recht locker aus. Bleibt die denn beim Wälzen korrekt liegen oder muss  sie noch zusätzlich mit Bauchgurten befestigt werden?

Unsere Antwort:

wir würden Ihnen empfehlen die Ekzemerdecke Robustomax zu bestellen und sich selbst ein Bild von der Stabilität der Decke machen. Die Decke hat einen Bauchlatz, der unten eingehängt wird, sowie eine Hinterhandbegurtung. Auf Fotos kann man die Festigkeit einer Decke schlecht beurteilen. Sollte Sie Ihnen nicht gefallen, so können Sie die Ekzemerdecke wieder zurückgeben. Die Decke gehört  mit zu unseren meistverkauften Ekzemerdecken.

Ekzemerdecke für Warmblut in Offenstall – 1,73 Stockmaß

Sehr geehrte Damen und Herren, ich benötige für meinen Wallach eine neue Ekzemerdecke. Hier die von Ihnen benötigten Angaben:

  1. Mein Wallach steht in einem Offenstall. Eine wasserdichte Ekzemerdecke möchte ich jedoch nicht, da die Ekzemerdecke bei Bedarf auch ausgewechselt werden kann. Die Ekzemdecke wird von Ende April bis Ende Oktober je nach Wetterlage 24 Stunden am Tag getragen. Wenn es stark regnet oder es kälter wird, wie im letzten Sommer, wird die Ekzemdecke auch wieder abgenommen
  2. Es handelt sich um ein westfälisches Warmblut
  3. Stockmaß 1,73 m
  4. Rückenlänge 1,50
  5. Aktuell trägt er eine Ekzemdecke von der Firma Einhorn mit der Größenbezeichnung XXL
  6. Bilder als Dateianlage.

Im Voraus schon einmal herzlichen Dank für die Möglichkeit der Größenberatung.

Unsere Empfehlung für eine Ekzemerdecke:

vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage. Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Wir würden Ihnen für Ihren gewünschten Einsatzzweck das Modell Blackfly deluxe  Art.-Nr. 13020 in Gr. 155 cm  empfehlen.

Hier können Sie sich das Video zu der empfohlenen Ekzemerdecke ansehen:

Ekzemerdecke für Pony – Mix – Stute – Fedimax Blackfly deluxe

Ich möchte gerne für meine Pony-Mix Stute eine neue Ekzemerdecke bestellen. Bis jetzt hatte ich immer Ekzemerdecken von …, die ich über … bestellt habe und die auch entsprechend von Ihr angepasst wurden.

Leider besteht diese Möglichkeit nicht mehr, so dass ich gerne Ihre Ekzemerdecke ausprobieren möchte. Gemäß Ihrer Anleitung habe ich die Maße und zwei Fotos dieser E-Mail angehängt. Meine Stute hat ein mittelstarkes Sommerekzem, ist ein Offenstallpferd und im Sommer ganztägig auf der Weide. Sie hat ein Stockmaß von 134cm.

Mit einer Ekzemerdecke kommen  wir allerdings ziemlich gut über den Sommer. Ich bedanke mich bei Ihnen im voraus.

Unsere Empfehlung für eine Ekzemerdecke für Pony

besten Dank für Ihre Anfrage. Wir würden Ihnen die Ekzemerdecke Blackfly deluxe Art.-Nr. 13020 in Gr. 125 cm empfehlen. Die Decke fällt eher etwas kleiner aus, daher empfehlen wir Ihnen bei der gemessenen Rückenlänge von 119 cm in Kombination mit der Figur Ihres Ponys die Gr. 125 cm.

Antwort der Kundin:

Sehr geehrtes Fedimax-Team, danke für die schnelle Antwort. Dann bestelle ich jetzt online diese Ekzemdecke in dieser Größe.

Hier können Sie sich ein Video der Ekzemdecke ansehen:

Ekzemerdecke für Pony

Ich hätte Interesse an einer Ekzemerdecke für Pony. Er steht tagsüber auf der Koppel und wird nachts in den Stall gestellt.

1. New Forrest

2. Stockmaß: 125 cm

3. Rückenlänge: 106 cm

4. Ekzemerdecke mit Schutz vor Insekten und UV-Strahlung

5. Abschwitzdecke Größe 120 (etwas groß), Fliegendecke 105 (zu klein)

Anliegend übersende ich Ihnen die 2 gewünschten Fotos. Vielen Dank für Ihre Mühe im Voraus.

Unsere Empfehlung für eine Ekzemerdecke für ein Pony:

vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage. Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Wir würden Ihnen für Ihren gewünschten Einsatzzweck das Modell Ekzemdecke Blackfly deluxe Art.-Nr. 13020 in Gr. 115 cm empfehlen.

Hier können Sie sich ein Video dieser Ekzemdecke ansehen:

 

Ekzemdecke für Wallach

Sehr geehrtes Team, nun da die blackfly deluxe wieder verfügbar ist möchte ich die Ekzemdecke wie letztes Jahr besprochen in 155 cm bestellen. Mein Pferd (Wallach) wird leider in sein Genital gestochen und braucht auch hier einen Schutz. Könnt Ihr an der Ekzemdecke einen Genitalschutz anbringen mit Schlitz in der mitte und Netzteil zum einkletten damit er Pinkeln kann. Oder ist es möglich aus dem gleichen Stoff ein Stück zu bekommen das groß genug ist um selbst etwas zu nähen.

Unsere Antwort:

leider können wir Ihre Wünsche nicht erfüllen, da wir die Ekzemdecke komplett fertig einkaufen und keine Schneiderei im Hause haben. Tut uns sehr leid. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass es u.M.n. nicht so sinnvoll ist, wenn Ihr Pferd durch den Stoff oder ein Netzteil pinkelt. Der Stoff saugt sich mit Harn voll und die Mücken werden in diesem Fall erst recht angezogen. Wir würden Ihnen empfehlen den empfindlichen Bereich Ihres Pferdes dick mit Melkfett einzuschmieren. Dies hält normalerweise auch den ganzen Tag.

Unsere Ekzemdecke Blackfly deluxe wird aus einem sehr feingewebten Funktions-Material hergestellt, das sich gut um den Pferdekörper schmiegt. Besonders hervorzuheben ist das sehr große und sehr lange Halsteil dieser Ekzemdecke. Das ist sehr wichtig, damit der Hals auch dann noch großflächig bedeckt und vor Mücken geschützt ist, wenn das Pferd grast und den Hals lang nach unten streckt. Auch Pferde mit sehr kräftigen Hälsen finden ausreichend Platz unter dem Halsteil.

Wir empfehlen bei empfindlichen Pferden mit Sommerekzem schon sehr frühzeitig mit dem Eindecken einer Ekzemerdecke mit Halsteil zu beginnen. Für die regenreiche Übergangszeit im Frühjahr führen wir auch kombinierte Regendecken – Ekzemdecken, damit Ihr Pferd in der Kälte nicht mit einer nassen Ekzemerdecke auf dem Rücken herumlaufen muss. Diese Kombination hat sich in der Praxis bewährt.

Wasserdichte Ekzemerdecke

Pferde mit Sommerekzem erhalten beim sommerlichen Weidegang eine enorme Erleichterung, wenn Sie einen sogenannten Ganz-Körperschutz in Form einer Ekzemerdecke tragen. Diese Ekzemerdecke verfügt idealerweise über einen sehr langes Halsteil, sowie einen sehr breiten Bauchlatz, der die empfindliche Bauchnaht des Pferdes gut vor Kriebelmücken-Angriffen schützt. Die Stoffe dieser Ekzemerdecken sind hoch atmungsaktiv und extrem feinmaschig, damit die Kriebelmücken keinen Durchschlupf finden. Die Problematik bestand bisher darin, daß es auch im Sommer wechselnde Wetterbedingungen gibt. Mal Regen – mal Sonne oder mal dazwischen ein Gewitter. Nicht jeder Pferdebesitzer ist in der Lage bei Bedarf mehrmals am Tag zu seinem Pferd zu fahren, um dieses je nach Wetterlage umzudecken. Eine reine Ekzemerdecke bietet nämlich überhaupt keinen Regenschutz. Eine reine herkömmliche Regendecke ist im Sommer oft viel zu warm und bietet insbesondere im empfindlichen Bauchbereich auch keinen ausreichenden Schutz vor Kriebelmücken und sonstigen Stechmücken.

Aus diesem Grund gibt es jetzt für diese wechselnden sommerlichen Wetterverhältnisse eine wasserdichte Ekzemerdecke. Diese Pferdedecken-Ausführung bietet im oberen Bereich einen optimalen Regenschutz für den Rücken und im unteren Bereich durch ein extrem robustes engmaschiges Fliegenschutzmaterial Schutz vor Insekten. Beide Stoffarten sind sehr robust und daher für starke Beanspruchung durch juckreizgeplagte Pferde mit Sommerekzem bestens geeignet. Das Obermaterial der Ekzemerdecke besteht aus einem 1200 Denier starken hellgrauen Ripstop-Gewebe mit einer hohen Wassersäule. Die hellgraue Farbe wurde ausgewählt, damit sich das Material bei Sonneneinstrahlung nicht so stark aufheizt. Das Fliegenschutzmaterial im unteren Bereich saugt sich bei Regen  NICHT voll Wasser. Die Besonderheit dieser Ekzemdecke ist der breite Bauchlatz der ebenfalls aus engmaschigem Fliegenschutzstoff hergestellt wird und unterhalb beidseitig mittels 6 Karabinerhaken eingehängt wird.

Die wasserdichte Ekzemerdecke finden Sie unter dem Namen „Punkierain“ in unserem online-shop für Pferdedecken.

Wasserdichte Ekzemerdecke

Es handelt sich hier um eine Exemerdecke mit Halsteil regendicht oder auch eine regenfeste Ekzemer Pferdedecke.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.