You are currently viewing Übergangsdecke für Hannoveraner Wallach

Übergangsdecke für Hannoveraner Wallach

Liebes Beratungs-Team, wir sind verzweifelt auf der Suche nach einer passenden Übergangsdecke für unseren Hannoveraner Wallach. Stockmaß 1,68 normal gebaut. Da er mittags für ein paar Stunden raus kommt und danach wieder im Stall steht, können wir ihn nicht umdecken. Das umdecken wird nicht bei „rausstellen“ mit übernommen. Jetzt habe ich gelesen, das ihre Übergangsdecken den ganzen Tag aufbleiben können. Also würde ein umdecken entfallen? Welche Pferdedecke können Sie uns empfehlen für den Übergang und später im Winter. Interessant finden wir auch die Ceramik Decke sind aber unsicher, wie wir die Eingewöhnung zB: als Winterdecke gestalten könnten. Vielen Dank für Ihre Antwort.

Unser Antwort:

alle unsere Übergangsdecken können auf dem Pferd bleiben und es muß nicht umgedeckt werden. Auch die Ceramic Energy Decken benötigen keiner Gewöhnphase. Dies ist primär bei den Stallgamaschen eine reine Vorsichtsmaßnahme, da erhöhte Durchblutung das Gewebe etwas anschwellen lassen kann, was aber in der Regel auch nicht bedenklich ist.

Gerne sind wir Ihnen bei der Passformauswahl einer Pferdedecke für Ihr Pferd behilflich. Wir führen zahlreiche verschiedene Deckenschnitte, um möglichst bequeme Pferdedecken für viele verschiedene Pferdetypen (Pferde mit breiter/schmaler Brust, kräftigem/dünnem Hals etc.) anbieten zu können. Die Schnitte fallen je nach Modell sehr unterschiedlich im Brust-/Halsbereich und in der Länge aus.

Damit wir Ihnen eine optimale Empfehlung für Ihr Pferd geben können, benötigen wir einige wichtige Detail-Informationen zu Ihrem Pferd.

Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link

Passform-Ratgeber: [button link=“https://www.pferdedecken-info.eu/passformberatung/“ style=“info“ color=“teal“]Pferdedecken Beratung[/button]

Nach Erhalt der Daten Ihres Pferdes erhalten Sie umgehend eine Empfehlung einer Pferdedecke aus unserem Sortiment, die für Ihr Pferd, die optimale Passform hat.